Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Kleinflugzeuge stoßen in Potsdam zusammen - drei Tote

Zwei Kleinflugzeuge stoßen in Potsdam zusammen - drei Tote

Beim Zusammenstoß von zwei Kleinflugzeugen über dem Flugplatz Saarmund bei Potsdam sind am Samstag drei Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei in Potsdam mit und bestätigte einen Zeitungsbericht.

Voriger Artikel
Bei der Zollkontrolle erwischt: Reisender versteckt 200.000 Euro in Brotdose
Nächster Artikel
Sauerland: Zwei Jugendliche zünden sich an - 16-Jähriger stirbt

Symbolfoto

Quelle: Volkmar Heinz

Potsdam. Den Polizeiangaben zufolge ereignete sich das Unglück gegen 15.50 Uhr.

Aus unbekannter Ursache seien in der Luft ein Segelflugzeug und ein Ultraleichtflugzeug zusammengeprallt. Es habe normales Wetter geherrscht, sagte eine Sprecherin. Die Identität der drei Getöteten sei noch unklar. Mitarbeiter der Polizei und der Feuerwehr bargen die Leichen. Die Flugunfalluntersuchung nahm die Arbeit auf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Weltweit