Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wirtschaft
Konjunktur
Dank der guten Konjunktur ist die Zahl der Firmenpleiten auf niedrigstem Stand seit 1994.

Die Zahl der Firmenpleiten ist weiterhin rückläufig. Bis zum Jahresende werden 20 200 Unternehmen insolvent gehen, schätzt die Wirtschaftsauskunftei Creditreform. Das ist der niedrigste Stand seit 1994. Insgesamt gingen durch die Pleiten in diesem Jahr 198 000 Jobs verloren.

  • Kommentare
mehr
Deutsche Bahn
Der ICE soll die Strecke Berlin-München in vier Stunden bewältigen können. Doch Passagiere können froh sein, wenn er überhaupt fährt.

Die Deutsche Bahn wird mit ihrer neuen Sprinter-Strecke von Berlin nach München nicht glücklich. Am Dienstagmorgen fiel die ICE-Verbindung wieder aus. Grund sei eine technische Störung, sagte eine Konzernsprecherin.

  • Kommentare
mehr
WTO-Ministerkonferenz
Der Hamburger Hafen

Bis einschließlich Mittwoch tagt in Buenos Aires die WTO-Ministerkonferenz. Die deutsche Exportwirtschaft hofft auf einen erfolgreichen Abschluss – und ein Bekenntnis gegen Protektionismus in Zeiten von Donald Trump.

  • Kommentare
mehr
Turboverdichter-Werk Plagwitz
Protest bei Siemens in Leipzig

Siemens will sein Werk in Leipzig-Plagwitz schließen – und die Produktion der Verdichter nach Duisburg verlagern. Das sehen nach Angaben des Betriebsrats die Pläne des Konzern vor. Nähere Details erhoffen sich die 270 Arbeitenehmer am Mittwoch: Dann kommt der Chef der Kraftwerkssparte, Willi Meixner, nach Leipzig.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Studie der Hypovereinbank
Fürs eigene Häuschen in guter Lage müssen Bauherren in und um Leipzig immer tiefer in die Tasche greifen.

Der Immobilienmarkt in der mitteldeutschen Region kennt seit geraumer Zeit fast nur einen Trend: nach oben. Steigende Einwohnerzahlen, sinkende Erwerbslosigkeit und eine stabile Kaufkraft sorgen dafür, dass dies auch so bleibt.

  • Kommentare
mehr
Pakete
In den Verteilzentren der Paketdienste werden die Sendungen automatisch sortiert. Sind Pakete weihnachtlich dekoriert, kann das zu Problemen führen.

Die Versandunternehmen haben gerade Hochsaison. Tausende Paketboten sind in Deutschland unterwegs, um die Geschenke rechtzeitig beim Empfänger abzuliefern. Damit das gelingen kann, dürfen die Pakete nicht zu spät abgeschickt werden. Doch was heißt das konkret?

mehr
Matthias Müller
Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender von VW (Archiv).

Der Vorschlag hat überrascht: Ausgerechnet der VW-Chef will den Diesel schrittweise stärker belastet sehen, sehr zum Wohlwollen von Umweltschützern. Andere sind von dem Vorstoß irritiert – und sorgen mit dieser Reaktion ihrerseits für Stirnrunzeln.

mehr
Boom am Bosporus
Der Hafen von Izmir (Archiv).

Die türkische Wirtschaft hat im dritten Quartal um 11,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zugelegt. Sie wächst damit derzeit deutlich schneller als in China und Indien. Doch es gibt erhebliche Zweifel an der Nachhaltigkeit des Booms am Bosporus.

  • Kommentare
mehr
Waschmaschine, Staubsauger und Co.
Staubsauger machen besonders viel Lärm. Aber es gibt Unterschiede.

Die Waschmaschine läuft, der Wasserkocher pfeift und gleichzeitig klingelt das Telefon – es gibt wenig Momente im Alltag, in denen Ruhe herrscht. Eine Engländerin hat das zur Geschäftsidee gemacht und ein Siegel erfunden, das besonders leise Produkte zertifiziert. Auch deutsche Firmen machen schon mit.

  • Kommentare
mehr
Gute Konjunktur

Die gute Konjunktur und der Bauboom bringen Deutschlands Handwerkern steigende Umsätze. Im dritten Quartal 2017 legten die Erlöse im zulassungspflichtigen Handwerk gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 3,9 Prozent zu.

mehr
IW-Studie
Die Mehrheit der Deutschen ist mit ihrem Lohn zufrieden.

Die Deutschen scheinen mit ihrer Bezahlung im Job mehrheitlich zufrieden. Das zeigt einen neue Studie es Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Und das gilt auch für den Niedriglohnsektor.

mehr
Neue Ära

Von großen Handelshäusern wird der Bitcoin lange ignoriert. Seit Sonntagnacht aber können Investoren an der Chicagoer Optionsbörse erstmals auf die Kursentwicklung der Internetwährung wetten. Sie ist damit an den etablierten Finanzmärkten angekommen.

mehr
DAX
Chart
DAX 13.119,00 -0,49%
TecDAX 2.533,50 +0,65%
EUR/USD 1,1781 +0,37%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 23,74 +2,00%
DT. POST 40,37 +1,04%
LUFTHANSA 29,83 +0,85%
RWE ST 18,37 -11,72%
E.ON 9,31 -4,10%
FRESENIUS... 66,11 -1,14%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 279,58%
Commodity Capital AF 220,68%
Stabilitas PACIFIC AF 120,02%
FPM Funds Stockpic AF 100,40%
BlackRock Global F AF 98,18%

mehr

  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr