Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Agrarminister wollen von EU Hilfe in der Milchmarktkrise
Nachrichten Wirtschaft Agrarminister wollen von EU Hilfe in der Milchmarktkrise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 02.10.2015
Die Agrarminister von Bund und Ländern wollen die Ergebnisse ihrer Herbsttagung bekanntgeben. Ganz oben auf der Tagesordnung stehen die geringen Erzeugerpreise der Milchbauern. Quelle: Karl-Josef Hildenbrand
Fulda

s.

Die Politiker beschlossen, dass sich die Bundesregierung auf europäischer Ebene für die Weiterentwicklung von Instrumenten zur Krisenbewältigung einsetzen möge. Es solle ein Frühwarnsystem aufgebaut werden, das Bauern vor Turbulenzen warnt. Zudem soll ein Runder Tisch mit Branchen-Experten einberufen werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die ersten neun Monate sind für die deutsche Autoindustrie gut gelaufen. Das könnte sich nach dem VW-Abgas-Skandal ändern. Für eine Beurteilung taugen die jüngsten Zulassungszahlen nicht.

02.10.2015

Der Commerzbank-Turm in der Frankfurter Innenstadt wird möglicherweise verkauft. Das höchste Bürogebäude Deutschlands werde derzeit zu mehr als 600 Millionen Euro auf dem Markt angeboten, berichtet das Portal "EuroProperty" am Freitag.

02.10.2015

Erst im Juli hatte Globalfoundries die Entwicklung einer neuen Technologie am Standort Dresden angekündigt. Die soll auch weitergehen, nur mit erheblich weniger Mitarbeitern.

02.10.2015