Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Allianz senkt laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen

Versicherungen Allianz senkt laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen

Das Zinstief hält die großen Versicherer unter Druck. Bei Europas Branchenführer Allianz bekommen das Kunden in der deutschen Lebens- und Rentenversicherung nun noch stärker zu spüren.

Voriger Artikel
VW macht Stahlmanager Blessing zum neuen Personalchef
Nächster Artikel
Alibaba-Beteiligung löst Spaltung von Yahoo aus

Gerade beim Abschluss einer Lebensversicherung ist guter Rat teuer. Die EU will die Bürger vor Falschberatungen schützen.

Quelle: Jens Büttner/Symbolbild

Stuttgart. Europas größter Versicherer Allianz streicht die Überschussbeteiligung in der deutschen Lebens- und Rentenversicherung weiter zusammen. Bei den klassischen Verträgen sinkt die laufende Verzinsung aus Garantiezins und Überschüssen im Jahr 2016 auf 3,1 Prozent.

Das teilte die Allianz Deutschland in Stuttgart mit. Für 2015 bekommen die Kunden auf den Sparanteil ihrer Beiträge noch 3,4 Prozent gutgeschrieben. Wer einen alten Vertrag mit einem höheren Garantiezins hat, kann mit der dort genannten Verzinsung rechnen.

Die Verzinsung galt jahrelang als Verkaufsargument für den Altersvorsorge-Klassiker Lebensversicherung. Allerdings sind für die Lebensversicherer die hohen Zinsversprechen in Altverträgen von bis von 4 Prozent angesichts der anhaltenden Niedrigzinsen ein Problem. Sie können die Zinsen an den Kapitalmärkten kaum erwirtschaften.

Wessen Vertrag 2016 ausläuft, der bekommt bei der Allianz eine Gesamtverzinsung von 3,7 Prozent - ebenfalls 0,3 Prozentpunkte weniger als in diesem Jahr. Darin sind zusätzlich zur laufenden Verzinsung ein Schlussüberschuss und eine Beteiligung an den Bewertungsreserven enthalten.

Mit der Kürzung der Überschussbeteiligung reagiert die Allianz auf die anhaltenden Niedrigzinsen an den Kapitalmärkten. Auch der Konkurrent Axa kappt die laufende Verzinsung von 3,4 auf 3,1 Prozent.

Eine etwas höhere Rendite werfen die neuartigen "Perspektive"-Verträge der Allianz ab, bei denen es keinen herkömmlichen Garantiezins mehr gibt. Jedoch sinkt die laufende Verzinsung auch dort um 0,3 Prozentpunkte auf 3,2 Prozent. Die Gesamtverzinsung geht im gleichen Maß auf 4,0 Prozent zurück.

Vor zwei Jahren hatte die Allianz erstmals eine Lebensversicherung auf den Markt gebracht, in der nur die eingezahlten Beiträge garantiert sind - der sonst übliche Garantiezins wird nicht mehr versprochen. Dafür können die Kunden aber von höheren Gewinnen profitieren, wenn die Anlage gute Renditen abwirft. Immer mehr Versicherungen hatten zuletzt eine Abkehr von klassischen Lebensversicherungspolicen mit Garantiezins angekündigt.

Die Allianz will angesichts der Zinsflaute am Kapitalmarkt früheren Angaben zufolge langfristig stärker in Aktien investieren. "Aktien sind eine attraktive Anlageform im Vergleich zu Anleihen für uns", hatte Jörg Ladwein, Kapitalanlage-Chef der Allianz Leben, im Oktober gesagt.

Mit klassischen Lebens- und Rentenversicherungsprodukten kann die Allianz diesen Anteil auch nicht beliebig erhöhen, weil die Versicherer wegen langfristiger Garantien strenge Vorgaben haben, wie die Kundengelder angelegt werden dürfen. Der Löwenanteil des Geldes steckt deshalb in festverzinslichen Wertpapieren. In den neuen Lebensversicherungen ohne festgeschriebenen Garantiezins hat die Allianz aber neuen Spielraum.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 11.185,00 +0,05%
TecDAX 1.741,50 +0,49%
EUR/USD 1,0580 -0,32%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 76,94 +3,12%
FRESENIUS... 70,17 +2,75%
Henkel VZ 109,82 +2,32%
DT. BANK 17,44 -2,69%
THYSSENKRUPP 23,85 -0,91%
VOLKSWAGEN VZ 127,47 -0,49%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Stabilitas PACIFIC AF 164,92%
Structured Solutio AF 163,72%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 112,08%
Fidelity Funds Glo AF 98,25%

mehr

  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr