Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Billigflieger Norwegian bestellt 19 "Dreamliner" bei Boeing
Nachrichten Wirtschaft Billigflieger Norwegian bestellt 19 "Dreamliner" bei Boeing
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 22.10.2015
Boeing 787 Dreamliner-Produktion in Everett bei Seattle. Foto: Gail Hanusar/Boeing
Oslo

e.

Hinzu kommen Kaufoptionen für weitere 10 Exemplare des Typs. Die fest bestellten 19 Jets haben laut Preisliste einen Gesamtwert von gut 5 Milliarden US-Dollar (4,4 Mrd Euro). Allerdings sind bei Flugzeugbestellungen Nachlässe im zweistelligen Prozentbereich üblich.

Norwegian ist den Angaben zufolge bereits mit acht "Dreamlinern" in der Standardversion 787-8 auf der Langstrecke unterwegs. Zudem hat das Unternehmen elf Maschinen in der sechs Meter längeren Version 787-9 bei Leasingfirmen geordert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Den meisten Autobauern treibt die aktuelle Lage in China Sorgenfalten auf die Stirn. Daimler surft weiter auf seiner Erfolgswelle. Weder der schwieriger gewordene Markt im Riesenreich noch der Abgas-Skandal beim Konkurrenten VW können den Stuttgartern bislang etwas anhaben.

22.10.2015

Karstadt-Chef Fanderl spricht von einem guten Start ins wichtige Weihnachtsquartal. Auch die harten Sanierungsmaßnahmen in den Warenhäusern zeigen inzwischen Wirkung. Jetzt nimmt der Manager die Lebensmittelabteilungen ins Visier.

22.10.2015

Die Drogeriemarkt-Kette dm setzt in ihren Filialen so viel um wie nie. Bio und Kosmetik laufen gut, Veganes wird erprobt. Jetzt muss nur noch die Rechnung mit den neuen Eigenmarken aufgehen.

22.10.2015