Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Börsianer feiern Twitter-Quartalszahlen
Nachrichten Wirtschaft Börsianer feiern Twitter-Quartalszahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 29.07.2015
Twitter meldet einen Anstieg der Erlöse um 61 Prozent verglichen mit dem Vorjahreswert auf 502 Millionen Dollar. Quelle: Arno Burgi/Archiv
Anzeige
San Francisco

). Die Markterwartungen wurden damit deutlich übertroffen. Die Aktie legte nachbörslich zunächst um mehr als zehn Prozent zu. Dabei verliert das Unternehmen weiterhin Geld - allerdings sank das Minus unter dem Strich zum Vorjahr immerhin von 145 auf 137 Millionen Dollar.

Interimschef und Twitter-Mitgründer Jack Dorsey, der den Spitzenjob vom im Juni nach Dauerkritik von Aktionären zurückgetretenen Dick Costolo übernommen hatte, sieht offenbar noch viel Luft nach oben: "Wir sind mit unserem Wachstum nicht zufrieden", kommentierte er den Finanzbericht. Auch wenn Börsianer mit schlechteren Ergebnissen gerechnet hatten und die Zahlen sehr positiv aufnahmen, war es die bislang schwächste Umsatzentwicklung in einem Quartal seit dem Börsengang im November 2013.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der deutsche Aktienmarkt hat seine jüngste Talfahrt gestoppt. "Schnäppchenjäger haben dem Dax erst einmal wieder nach oben geholfen", sagte Markus Huber vom Londoner Handelshaus Peregrine & Black.

28.07.2015

Banken dürfen bei Girokonten von Geschäftskunden nicht grundsätzlich jede Buchung berechnen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden und eine entsprechende Klausel in den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau für unwirksam und nichtig erklärt.

28.07.2015

München (dpa) – Der ehemalige Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer hat sich im Strafprozess um die angebliche Täuschung von Richtern im Fall Kirch erstmals zu Wort gemeldet.

28.07.2015
Anzeige