Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Brexit kommt im britischen Supermarkt an
Nachrichten Wirtschaft Brexit kommt im britischen Supermarkt an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 13.10.2016
Rar auf der Insel: Die Würzpaste Marmite Quelle: AFP
Anzeige
London

Das jüngste Brexit-Opfer ist offenbar eine geschmacksintensive Paste aus Hefeextrakt: Der britische Kult-Brotaufstrich „Marmite“ ist am Donnerstag aus dem Onlineshop des Supermarktriesen Tesco verschwunden.

Hintergrund ist laut der „Financial Times“ ein Streit mit dem Hersteller Unilever über die Preisgestaltung. Der niederländisch-britische Konzern Unilever wollte einen Aufschlag von angeblich 10 Prozent durchsetzen.

Shitstorm im Netz

Als Grund gilt der Absturzes des britischen Pfunds nach dem Brexit und damit verbunden die Verteuerung des Einkaufs von Rohstoffen für „Marmite“. Unilever wollte sich nicht zu der Angelegenheit äußern. Der Supermarktriese Tesco teilte lediglich mit, es gebe „Probleme“ bei der Belieferung von Unilever. „Wir hoffen, diese Probleme bald gelöst zu haben.“

Die Folge ist ein Sturm der Entrüstung – in den sozialen Medien, aber auch in Tageszeitungen bis hin zur BBC: Mit der Überschrift „Marmite-Krieg“ befasste sich die Tageszeitung „Metro“ auf der ersten Seite mit dem Problem. Auch bei der „Times“ landete der „Marmite“-Mangel auf der Titelseite, die BBC berichtete in den Fernsehnachrichten über die „Marmite Wars“. Unter dem Hashtag „Marmitegate“ beklagten sich zahlreiche Nutzer.

Auch „Ben & Jerry´s“-Eiscreme betroffen

Neben „Marmite“ waren auch weitere Unilever-Produkte wie der Tee „PG Tips“ und die Eiscreme „Ben & Jerry“s„ bei Tesco nicht mehr online erhältlich. Große Empörung entzündete sich aber ausschließlich an der Abwesenheit von „Marmite“.

Die seit mehr als einem Jahrhundert in Großbritannien verzehrte Paste wird aus Hefe hergestellt, die zum Bierbrauen benutzt wurde. Der Werbespruch lautet „Liebe es oder hasse es“. Die Briten schmieren sich „Marmite“ meist auf Toast, nach Herstellerangaben kann die Creme aber zum Beispiel auch für das Würzen von Zwiebelsuppe oder Bolognesesoße verwendet werden.

Von afp/zys/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Babynahrungshersteller Hipp warnt vor dem Verzehr eine bestimmte Charge seiner „Kinder Frühstücks-Ringe“. In dem Snack für Kinder ab 15. Monate wurden Metalldrahtstücke gefunden.

13.10.2016
Wirtschaft Prozess um riskante Finanzgeschäfte - BGH hebt Freisprüche für Ex-HSH-Vorstände auf

Alles auf Anfang im Prozess gegen frühere Manager der HSH Nordbank. Es geht um den Vorwurf der Untreue und einen Millionenschaden. Der BGH kassiert die Freisprüche für die Ex-Vorstände – und schickt den Fall nach Hamburg zurück.

12.10.2016
Wirtschaft Zwischen 2 und 32,50 Euro im Monat - Steuersenkung: So viel bleibt für Sie übrig

Die Bundesregierung hat eine Steuersenkung beschlossen. Insgesamt sollen die Bürger um 6,3 Milliarden Euro entlastet werden. Unsere Beispielrechnungen zeigen, wie viel davon bei einem kinderlosen Single oder einer vierköpfigen Familie ankommen.

12.10.2016
Anzeige