Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Christbaumpreise bleiben stabil
Nachrichten Wirtschaft Christbaumpreise bleiben stabil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 14.10.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Harburg

Für ihre Christbäume müssen die deutschen Verbraucher dieses Jahr wohl nicht tiefer in die Tasche greifen. Die Baumpreise blieben in etwa wie im Vorjahr, sagte der Vorsitzende des Verbandes der Weihnachtsbaum- und Schnittgrünerzeuger, Bernd Oelkers, der „Passauer Neuen Presse“ (Sonnabend). Oelkers baut Weihnachtsbäume auf seinem Hof im niedersächsischen Wenzenburg in Kreis Harburg an.

Der beliebteste Christbaum der Deutschen, die Nordmanntanne, werde dieses Jahr zwischen 19 und 24 Euro pro Meter kosten, bei der Blaufichte seien es 10 bis 16 Euro pro Meter. Deutlich günstiger zu haben seien Bäume niedrigerer Qualität für Terrasse oder Balkon, die teils kein so dichtes Nadelkleid haben, sagte Oelkers. Der Verband rechne mit einem Absatz von 26 bis 27 Millionen Christbäumen in diesem Jahr. „Der Importanteil geht zurück“, sagte er. Dieses Jahr werde er bei zehn Prozent liegen, vor zehn Jahren waren es noch gut 25 Prozent.

Von RND/epd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige