Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Detekteien liefern gerichtsfeste Beweise

ANZEIGE Detekteien liefern gerichtsfeste Beweise

Wer krank ist, gehört ins Bett und nicht an den Schreibtisch – daran gibt es keinen Zweifel. Auch bei den immer häufiger auftretenden psychischen Erkrankungen ist eine Auszeit medizinisch geboten.

Doch nicht jeder, der mit einem „gelben Schein“ zu Hause bleibt, ist tatsächlich krank. Der eine oder andere Arbeitnehmer versteht die Möglichkeit einer Krankschreibung als willkommene Verlängerung seines Urlaubs. Ein paar freie Tage zusätzlich? Mit einem schnellen Gang zum Arzt ist das oft kein Problem. Was den Angestellten mehr Freizeit verschafft, sorgt bei den betroffenen Unternehmen für massive finanzielle Einbußen. Wenn der Verdacht besteht, dass einem krankgeschriebenen Mitarbeiter eigentlich gar nichts fehlt, können intensivere Nachforschungen sinnvoll sein. Das ist einer von vielen Bereichen, in denen eine Detektei in Leipzig und in anderen deutschen Städten aktiv wird.

 

Umfangreiche Ermittlungen und klare Beweise

Detektive sind Experten für unauffällige Ermittlungen und Recherchen. Sie schauen sich im Umfeld der Zielperson um, bringen Details zu ihrem Tagesablauf in Erfahrung oder ermitteln überhaupt erst einmal den Aufenthaltsort. Im nächsten Schritt geht es darum, herauszufinden, was der krankgeschriebene Mitarbeiter tut: Hütet er das Bett, weil seine Gesundheit tatsächlich angeschlagen ist? Oder geht er vielmehr anderen Beschäftigungen nach, die klar gegen eine Krankheit sprechen? Ein „Klassiker“ ist das Beispiel des Mitarbeiters, der wegen eines Rückenleidens angeblich nicht arbeiten kann – der aber in seiner Wohnung umfangreiche Renovierungen in Eigenregie durchführt. Erfahrene Detektive liefern ihren Auftraggebern in diesem Fall stichhaltige Beweise, die eine fristlose Kündigung rechtfertigen können.

 

Was Unternehmen beachten müssen

 

Nicht immer liegen die Fälle so klar wie im Beispiel des „arbeitsunfähigen“ Heimwerkers. Mitunter sind Vorgesetzte oder Firmenchefs einfach misstrauisch und befürchten, Mitarbeiter könnten sie hintergehen – und vielleicht heimlich mit der Konkurrenz zusammenarbeiten. Auch in solchen und vielen anderen Fällen können sich die Firmen an eine Detektei wenden. Viele Gerichtsurteile haben diese Möglichkeit bestätigt. Allerdings sollte den Ermittlungen immer ein konkreter Tatverdacht zugrunde liegen. Eine anlasslose oder gar flächendeckende Überwachung der Mitarbeiter ist nicht zulässig. Seriös arbeitende Detekteien weisen ihre Klienten auf die geltenden Bestimmungen hin und halten sich an Recht und Gesetz.

 

Auch untreuen Eheleuten auf der Spur

 

Unehrliche Mitarbeiter sind für Unternehmen nicht nur eine finanzielle Belastung. Durch Diebstähle oder den Verrat von Wissen an die Konkurrenz können sie auch den langfristigen Erfolg gefährden. Für die Einschaltung einer Detektei im Verdachtsfall gibt es also gute Gründe. Detektive sind aber keineswegs nur für Firmenkunden unterwegs, sondern auch für Privatleute. Die Bandbreite der Leistungen reicht von der Personensuche über Hilfe bei Stalking und Mobbing bis hin zur Observierung von Ehefrauen und Ehemännern, deren Treue in Zweifel steht. Schon oft konnten untreue Partner mit ihren Geliebten sozusagen in flagranti erwischt werden. In vielen Fällen erweist sich der Verdacht aber auch als unbegründet: Die Beschattung durch die Detektive ergibt dann, dass es keine außerehelichen Kontakte gibt. Und ein solches „Happy-End“ ist natürlich auch für die Ermittler der schönste Abschluss ihres Auftrags.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 10.529,50 +0,15%
TecDAX 1.687,00 +0,03%
EUR/USD 1,0673 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 14,69 +0,71%
BAYER 87,21 +0,71%
HEID. CEMENT 83,50 +0,67%
DT. BANK 14,73 -1,98%
VOLKSWAGEN VZ 118,37 -0,71%
LUFTHANSA 12,14 -0,50%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 166,72%
Structured Solutio AF 154,79%
Stabilitas PACIFIC AF 142,96%
AXA IM Fixed Incom RF 139,36%
Polar Capital Fund AF 103,07%

mehr

  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr