Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
EU-Staaten einig über neue Regeln für Bio-Produkte

EU EU-Staaten einig über neue Regeln für Bio-Produkte

Europa steuert auf neue Regeln für Öko-Produkte zu: Die EU-Landwirtschaftsminister einigten sich bei ihrem Treffen am Dienstag in Luxemburg auf eine Reform. Die von Deutschland abgelehnten Schadstoff-Grenzwerte speziell für Bio-Waren soll es demnach nicht geben.

Voriger Artikel
IWH und ZEW senken Konjunkturprognose
Nächster Artikel
Daimler-Tochter myTaxi verliert wegen Rabattaktion vor Gericht

Banane mit Bio-Aufkleber.

Quelle: Christoph Schmidt/Illustration

Luxemburg. n. Die Bundesregierung hatte befürchtet, besonders strenge Grenzwerte könnten die Wachstumsbranche ausbremsen. Beschlossen ist aber noch nichts, weil die Staaten sich noch mit dem Europaparlament einigen müssen.

Länder wie Belgien und Italien, die derzeit eine Grenzwert-Regelung haben, dürfen sie allerdings bis zum Jahr 2020 beibehalten. "Dann muss sie auslaufen", erklärte Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU).

Zudem sollen nationale Obergrenzen laut Schmidt nur für Bio-Produkte gelten, die in dem entsprechenden Land hergestellt worden sind. Waren aus Ländern wie Deutschland, die keine speziellen Öko-Grenzwerte haben, könnten damit weiterhin europaweit verkauft werden.

In Deutschland gelten für die Schadstoff-Belastung von Öko-Produkten die gleichen Grenzwerte wie für andere Lebensmittel. Biologisch arbeitende Landwirte müssen aber besondere Anforderungen erfüllen und sich strengeren Kontrollen stellen. Diese sollen in Zukunft im Normalfall jährlich, bei besonders zuverlässigen Produzenten alle 30 Monate stattfinden.

"Bio darf nicht allein auf Grenzwerte im Endprodukt reduziert werden", erklärte Schmidt am Abend in Berlin. Die Einigung sei "Basis für eine gute Weiterentwicklung für die Öko-Branche".

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 11.216,50 +0,33%
TecDAX 1.753,00 +1,16%
EUR/USD 1,0540 -0,69%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 77,18 +3,44%
FRESENIUS... 69,70 +2,06%
BEIERSDORF 78,46 +1,90%
DT. BANK 17,27 -3,64%
THYSSENKRUPP 23,50 -2,37%
INFINEON 16,21 -1,06%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Stabilitas PACIFIC AF 164,92%
Structured Solutio AF 163,72%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 112,08%
Fidelity Funds Glo AF 98,25%

mehr

  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr