Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Honda zahlt 25 Millionen wegen Diskriminierung in den USA
Nachrichten Wirtschaft Honda zahlt 25 Millionen wegen Diskriminierung in den USA
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 15.07.2015
Peinlich für den japanischen Autobauer Honda. Minderheiten sollen bei der Finanzierung systematisch benachteiligt worden sein. Foto: Frank Robichon
Anzeige
Washington

n.

Der Mitteilung des Justizministeriums zufolge sollen Kunden mit afroamerikanischer Abstammung bei der Honda Finance Corporation im Schnitt 250 Dollar mehr an Zinsen für Autokredite bezahlt haben als weiße Käufer. Bei hispanisch- und asiatischstämmmigen Kunden hätten die Tarife 200 und 150 Dollar zusätzlich gekostet.

24 von den 25 Millionen Dollar, die Honda nun zahlt, fließen in einen Entschädigungsfonds. Das verbleibende Geld soll in ein Programm zur Finanzberatung für Minderheiten gesteckt werden. Honda habe inzwischen ein neues System zur fairen Kalkulation von Finanzierungstarifen eingeführt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Ölpreise sind nach Gewinnen im frühen Handel ins Minus gedreht. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete am frühen Nachmittag 58,01 US-Dollar.

15.07.2015

Wegen unerlaubter Zusammenarbeit mit Konkurrenten muss die Logistiktochter der Deutschen Bahn eine EU-Kartellbuße von 31,798 Millionen Euro zahlen. DB Schenker habe den Markt für bestimmte Bahntransporte mit den Wettbewerbern Express Interfracht (Teil der Österreichischen Bundesbahnen) und Kühne + Nagel aus der Schweiz aufgeteilt, wie die Brüsseler EU-Kommission mitteilte.

15.07.2015

Peking (dpa) – Chinas Wirtschaft hat sich nach offiziellen Angaben stabilisiert. Wie schon im ersten Quartal dieses Jahres wuchs das Bruttoinlandsprodukt (BIP) des Landes auch in den vergangenen drei Monaten um 7 Prozent.

15.07.2015
Anzeige