Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Ifo: Weltwirtschaft gewinnt an Fahrt
Nachrichten Wirtschaft Ifo: Weltwirtschaft gewinnt an Fahrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 16.05.2015
Während die Zahlen für die EU optimistisch stimmen, sieht es in Russland und der Ukraine düster aus. Quelle: Maxim Shipenkov
Anzeige
München

Der auf Basis einer internationalen Umfrage erstellte Ifo-Index für die Weltwirtschaft sei im zweiten Quartal auf 99,5 Punkte gestiegen, nach 95,9 Punkten im Auftaktquartal.

Für die USA erwarten die Experten, dass sich das Wachstum trotz der Stimmungseintrübung in Nordamerika im laufenden Jahr beschleunigen wird. Sie rechnen mit einer Zunahme der Wirtschaftsleistung um 2,7 Prozent, während sie das Wachstum in Europa nur auf 1,7 Prozent schätzten.

Laut der Umfrage dürften die Wachstumsraten für Lateinamerika und Asien unter den Vorjahreswerten liegen. Besonders pessimistisch zeigten sich die befragten Experten für Russland und die Ukraine, wo sie jeweils eine tiefe Rezession erwarten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Industriegase-Konzern Linde macht bei seinem Umbau Fortschritte. "Die Situation in Südafrika scheint sich langsam zu verbessern und in Australien sind wir schneller vorangekommen als geplant", sagte der neue Konzernchef Wolfgang Büchele auf der Hauptversammlung in München.

16.05.2015

Das heftig umstrittene Arktis-Projekt des Rohstoffriesen Shell hat eine große Hürde genommen: Die zuständige US-Behörde stimmte der Förderung von Öl und Gas unter Auflagen zu.

16.05.2015

Der Online-Modehändler Zalando traut sich mit einem starken Startquartal im Rücken in diesem Jahr mehr zu. Das Unternehmen hob seine Ziele für 2015 sichtbar an, wie die Gruppe in Berlin mitteilte.

16.05.2015
Anzeige