Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Ifo: Wirtschaft im September viel optimistischer
Nachrichten Wirtschaft Ifo: Wirtschaft im September viel optimistischer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 26.09.2016
Ifo-Chef Clemens Fuest sagt der deutschen Wirtschaft „einen goldenen Herbst“ voraus. Quelle: dpa
Anzeige
München

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im September deutlich verbessert. Der Ifo-Geschäftsklimaindex stieg von 106,3 Punkten im Vormonat auf 109,5 Punkte, so das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung am Montag in München. Das ist der höchste Stand seit Mai 2014.

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im September deutlich verbessert. Quelle: Ifo

Die rund 7000 befragten Unternehmen schätzten ihre derzeitige Lage und mehr noch ihre Geschäftsaussichten für die kommenden sechs Monate merklich besser ein als im August. Ifo-Chef Clemens Fuest sagte: „Die deutsche Wirtschaft erwartet einen goldenen Herbst.“

Im August war das wichtigste deutsche Konjunkturbarometer deutlich gefallen. Im September aber legte der Teilindex für die Geschäftslage von 112,9 auf 114,7 Punkte zu. Der Teilindex für die Erwartungen stieg von 100,1 auf 104,5 Punkte.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In wenigen Tagen beginnt für Studenten der Uni-Alltag. Doch viele Studierende sind immer noch verzweifelt auf der Suche nach einer Bleibe. In welchen Städten die Jagd auf Wohnungen besonders schwierig ist, lesen Sie hier.

26.09.2016
Wirtschaft Zehn Milliarden Euro Schaden: - Verdacht auf Steuerbetrug bei Großbanken

Ein Jahr, nachdem Nordrhein-Westfalen eine Steuer-CD erworben hatte, hat jetzt eine Ermittlungswelle gegen Großbanken begonnen. Es gehe um betrügerische Aktiengeschäfte, so die „Süddeutsche Zeitung“.

25.09.2016

Die US-Ratingagentur Fitch hat die Top-Bewertung für Deutschlands Kreditwürdigkeit bestätigt. Wie die Agentur am späten Freitagabend mitteilte, behält die größte Volkswirtschaft der Eurozone mit „AAA“ die beste Bonitätsnote.

25.09.2016
Anzeige