Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Kanzlerin Merkel eröffnet Automesse IAA in Frankfurt
Nachrichten Wirtschaft Kanzlerin Merkel eröffnet Automesse IAA in Frankfurt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:15 17.09.2015
Ein Messestand bei der IAA in Frankfurt. Rund 1000 Aussteller aus 40 Ländern präsentieren auf der Welt-Leitmesse der Autoindustrie ihre Neuheiten. Quelle: Uli Deck
Anzeige
Frankfurt/Main

Bei der 66. IAA präsentieren 1103 Aussteller aus 39 Ländern ihre Produkte, darunter 219 Weltpremieren. Unter dem Motto "Mobilität verbindet" stehen bis zum 27. September vernetzte, selbstfahrende Autos sowie die Elektromobilität im Mittelpunkt.

Das breite Publikum kann die IAA von Samstag an besuchen. Die Veranstalter vom Auto-Verband VDA rechnen wie vor zwei Jahren mit etwa 900 000 Besuchern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Menschen in Deutschland sind von Roboterautos laut Umfrage noch nicht überzeugt. Anders die Automanager auf der IAA: Sie erwarten, dass Fahrzeuge immer häufiger selbstständig fahren. Die Bundesregierung will die Branche bei dem Wandel unterstützen.

16.09.2015

Schwächelnde Schwellenländer veranlassen die OECD zur Korrektur ihrer Wachstumsprognosen. Weltweit soll die Ökonomie weniger zulegen. Auch in Deutschland wird das Wachstum geringer ausfallen.

16.09.2015

Die Empörung der Taxifahrer über den Fahrdienstvermittler Uber ist groß. Hunderte blockieren deshalb die Straßen in Brüssel. Auch Taxi-Chauffeure aus Nachbarländern sind bei der Autokorso-Demo am EU-Sitz dabei.

16.09.2015
Anzeige