Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Klagen gegen VW vor Gericht erfolgreich
Nachrichten Wirtschaft Klagen gegen VW vor Gericht erfolgreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 09.04.2017
Software-Update bei VW Quelle: dpa
Anzeige
Wolfsburg

Ein Volkswagen-Sprecher bestätigte entsprechende Informationen der „Bild am Sonntag“. Keines der Urteile sei aber bisher rechtskräftig, betonte er. In allen Fällen sei VW entweder schon in Berufung gegangen oder werde dies noch tun.

In etwa 160 Fällen in erster Instanz wiesen die Richter die Klage ab oder die Kläger machten einen Rückzieher. Insgesamt sind dem Zeitungsbericht zufolge bisher 2000 Mängelklagen anhängig. Diese richten sich gegen Händler oder den VW-Konzern direkt.

Bisher hat Volkswagen in Deutschland etwa 1,6 Millionen der rund 2,6 Millionen manipulierten Dieselautos umgerüstet. In den USA können Autobesitzer mehr als 5000 Dollar (4635 Euro) Entschädigung bekommen. Für Kunden in Europa plant VW bislang keine solche Entschädigung.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist geht um 26 Geschäftsgeheimnisse und 14.000 Daten. Im Rechtsstreit um Roboterautos hat der Fahrdienstvermittler Uber die Vorwürfe der Google-Schwesterfirma Waymo zurückgewiesen. Man habe keine Technik gestohlen.

09.04.2017

Wenn es um die Berechnung der Rentenbeiträge geht, ist Berlin immer noch eine geteilte Stadt. Denn die Lage eines Arbeitsplatzes – ob er im Osten oder im Westen der Stadt liegt – hat Auswirkungen auf die Höhe des Beitrags. Das könnte Konsequenzen für Mitarbeiter des Bundestages haben.

09.04.2017

Hängt es vom Geschlecht ab, wie viel man bei Google verdient? Das US-Arbeitsministerium untersucht, ob der Konzern seinen Mitarbeiterinnen weniger Gehalt für den gleichen Job gezahlt hat als den männlichen Kollegen.

08.04.2017
Anzeige