Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Lokführerstreik gerät immer schärfer ins Visier der Politik
Nachrichten Wirtschaft Lokführerstreik gerät immer schärfer ins Visier der Politik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 16.05.2015
Der bisher längste Streik der Lokführer bei der Deutschen Bahn geht auf die Zielgerade. Quelle: Patrick Pleul
Anzeige
Berlin
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Tarifkonflikt bei der Deutschen Post um kürzere Arbeitszeiten hat sich dramatisch zugespitzt. In der vierten Verhandlungsrunde in Berlin lehnte die Gewerkschaft Verdi ein neues Angebot der Arbeitgeber als unzureichend ab.

16.05.2015

Der ADAC will nach der Krise um Fälschungen beim Autopreis "Gelber Engel" noch im laufenden Jahr Kernpunkte seines Reformprogramms abschließen. Der Club will eine Kontrollgesellschaft aufbauen und Wirtschaftsaktivitäten in eine Aktiengesellschaft ausgliedern.

16.05.2015

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat dem pleitebedrohten Griechenland erneut deutsche Hilfe zugesichert. Die Bundesregierung werde "alles tun, um Griechenland unter verantwortbaren Konditionen in der Eurozone zu halten", sagte der CDU-Politiker der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

16.05.2015
Anzeige