Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Milch und Butter werden billiger

Handel Milch und Butter werden billiger

Essen/Mülheim (dpa) - Die Preise für Milch, Butter und Sahne in Deutschland geraten ins Rutschen. Gleich mehrere Lebensmittelhändler setzten am Donnerstag bei Milchprodukten den Rotstift an.

Voriger Artikel
Bausparkasse Schwäbisch Hall kündigt nun auch Altverträge
Nächster Artikel
Hilfen für Griechenland bleiben in der Schwebe

Mehrere Discounter haben die Preise für Milch, Schlagsahne und Butter reduziert.

Quelle: David Ebener

Discount-Marktführer Aldi machte den Anfang und reduzierte die Preise für Milch, Schlagsahne, Kondensmilch, Créme fraiche und Butter teilweise um mehr als 10 Prozent. Das Unternehmen betonte, es gebe damit sinkende Rohstoffpreise an die Kunden weiter.

Preissenkungen des Discount-Marktführers haben in der Regel Auswirkungen auf den gesamten Handel. Denn viele Wettbewerber orientieren sich im Preiseinstiegsbereich an Aldi. Tatsächlich kündigte Rewe noch am Donnerstagvormittag an, dem Beispiel von Aldi folgen zu wollen. Auch die Discounter Lidl und Penny wollten mitziehen. Konkurrent Norma senkte ebenfalls die Preise im Milchregal. Der Liter Milch verbilligte sich damit im Preiseinstiegsbereich um vier Cent, die 250-Gramm-Packung Butter um 10 Cent.

Bereits im April waren die Käsepreise in Deutschland ins Rutschen geraten. Möglich wurde die Entwicklung durch den aktuellen Preisverfall auf dem Milchmarkt. Dort sei die Situation geprägt durch ein vergleichsweise hohes Angebot und eine geringe Nachfrage, berichtete Andreas Gorn von der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI). Dadurch seien die Preise nachhaltig unter Druck gekommen.

Bei Milchbauern und Tierschützern stößt die Preisentwicklung auf Kritik. Der Deutsche Tierschutzbund warnte erst kürzlich vor "Preisdumping auf dem Rücken von Landwirten und Tieren".

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 10.716,00 +1,93%
TecDAX 1.704,50 +1,07%
EUR/USD 1,0757 -0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 15,45 +4,86%
BMW ST 82,41 +3,40%
THYSSENKRUPP 21,94 +3,21%
LINDE 156,28 +0,04%
Henkel VZ 106,88 +0,28%
BEIERSDORF 75,84 +0,45%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 154,79%
Polar Capital Fund AF 102,15%
Stabilitas GOLD+RE AF 93,39%
Morgan Stanley Inv AF 91,64%
First State Invest AF 89,33%

mehr

  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr