Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Zwanziger kommt in Umlauf

Währung Neuer Zwanziger kommt in Umlauf

Die zweite Euro-Generation bekommt Zuwachs: Der neue Zwanzig-Euro-Schein kommt in Umlauf. Währungshüter versprechen mehr Sicherheit vor Fälschungen. Auf einen Schlag ausgetauscht werden die Banknoten aber nicht.

Voriger Artikel
Thomas Cook erzielt erstmals seit Jahren einen Gewinn
Nächster Artikel
Hewlett-Packard schwächelte in letztem Quartal

Verbesserte Sicherheitsmerkmale versprechen mehr Schutz gegen Fälschungen.

Quelle: Koen Van Weel

Frankfurt/Main. Seit heute können Europas Verbraucher ihn in Händen halten: den neuen Zwanzig-Euro-Schein. Nach und nach bringen die Notenbanken 4,3 Milliarden Stück der runderneuerten Banknote unters Volk - an Geldautomaten, Bankschaltern und Ladenkassen.

Mit neuen Sicherheitsmerkmalen wollen die Währungshüter Geldfälschern das Handwerk weiter erschweren, denn gerade Zwanziger-Blüten sind weit verbreitet. Beim Zwanziger haben sich die Notenbanker etwas ganz Besonderes ausgedacht: Im Hologramm des Scheins ist ein Sichtfenster enthalten. Hält man die Banknote gegen das Licht, wird das Fenster durchsichtig und es erscheint ein Porträt der mythologischen Gestalt Europa, der Namensgeberin der Banknotenserie. Zudem ist der Wert des Zwanzigers als Smaragd-Zahl aufgedruckt. Die glänzende Zahl 20 ändert die Farbe, wenn die Banknote geneigt wird.

Verbraucher bekommen allerdings nicht in jedem Fall sofort neue Banknoten, wenn sie Geld abheben oder beim Einkaufen Wechselgeld bekommen. Denn die alten Zwanziger bleiben gültig und werden von den Notenbanken erst nach und nach aus dem Verkehr gezogen - etwa wenn sie stark verschmutzt oder beschädigt sind.

Der neue Zwanziger ist der dritte in der zweiten Euro-Generation. Seit Mai 2013 ist der überarbeitet Fünfer im Umlauf, seit September 2014 der neue Zehner. Nach und nach sollen alle Stückelungen überarbeitet werden, als nächstes ist der 50-Euro-Schein an der Reihe. Die Vorbereitungen dafür laufen, den Termin für die Einführung des neuen Fünfzigers hat der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) aber noch nicht festgelegt.

Mit dem neuen Zwanziger sollte es nach Einschätzung von EZB und Bundesbank an Ticket- und Parkscheinautomaten - anders als 2013 zeitweise mit dem neuen Fünfer - keine Probleme geben: Automatenbetreiber und Banken hatten seit Frühjahr Zeit, ihre Geräte umzustellen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 10.695,50 +1,73%
TecDAX 1.701,50 +0,89%
EUR/USD 1,0725 +1,80%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 15,29 +3,77%
BMW ST 82,46 +3,46%
THYSSENKRUPP 21,99 +3,42%
LINDE 156,07 -0,10%
Henkel VZ 106,77 +0,18%
BEIERSDORF 75,76 +0,34%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 154,79%
Polar Capital Fund AF 102,15%
Stabilitas GOLD+RE AF 93,39%
Morgan Stanley Inv AF 91,64%
First State Invest AF 89,33%

mehr

  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr