Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Quartalszahlen BASF: Niedriger Ölpreis hinterlässt Spuren
Nachrichten Wirtschaft Quartalszahlen BASF: Niedriger Ölpreis hinterlässt Spuren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:21 27.10.2015
Ein Tankbehälter auf dem Werksgelände des Chemiekonzerns. Quelle: Uwe Anspach/Archiv
Ludwigshafen

Andererseits sollten sich niedrigere Rohstoffpreise, der Sparkurs sowie eine höhere Nachfrage bei der Spezialchemie sowie im Geschäft mit Katalysatoren, Bauchemikalien und Farben positiv ausgewirkt haben.

Für das laufende Jahr erwartet der Konzern bislang einen Gewinn vor Zinsen und Steuern sowie Sondereinflüssen auf Vorjahreshöhe (7,36 Mrd Euro) und einen leicht steigenden Umsatz (2014: 74,33 Mrd Euro).

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erstmals seit Juni hat sich das Klima in der deutschen Wirtschaft verschlechtert: Die Sorgen um China haben die Euphorie über das laufende Geschäft getrübt. Die Aussichten bleiben aber erstaunlich gut - auch weil Verbraucher den Konjunkturmotor am Laufen halten.

26.10.2015

Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re hat seine mehr als 100 Jahre alte Geschichte erstmals wissenschaftlich aufarbeiten lassen und dabei auch die Rolle des Unternehmens während des Nationalsozialismus untersucht.

26.10.2015

Der Skandal um manipulierte Abgaswerte bei Dieselfahrzeugen hat weitere personelle Konsequenzen bei VW. Der Autobauer holt Ex-Opel-Chef Sedran nach Wolfsburg. Der neue Chefstratege gilt als krisenerprobt.

26.10.2015