Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
RWE-Aufsichtsrat berät über Konzernumbau

Energie RWE-Aufsichtsrat berät über Konzernumbau

Deutschlands zweitgrößter Energiekonzern RWE will angesichts eingebrochener Gewinne seine Firmenstruktur deutlich straffen. Der Aufsichtsrat des Energieversorgers berät heute auf einer Sondersitzung in Essen über ein Umbauprogramm, mit dem Vorstandschef Peter Terium die Zahl der Teilgesellschaften deutlich reduzieren und Entscheidungsprozesse beschleunigen will.

Voriger Artikel
Handel: Sommerschlussverkauf lief besser als im Vorjahr
Nächster Artikel
Umfrage: 42 Prozent checken Arbeits-Mails nach Feierabend

Der Mast einer Hochspannungsleitung steht vor dem RWE-Braunkohlekraftwerk Niederaußem.

Quelle: Henning Kaiser

Essen. l. Etwa ein Drittel der rund 100 Töchter und Einheiten könnten dabei gebündelt oder verschmolzen werden.

Der Boom der erneuerbaren Energien und ein heftiger Verfall der Strompreise im Großhandel belasten RWE. Die in den vergangenen Jahrzehnten entstandene Firmenstruktur erweist sich inzwischen als zu komplex und teuer. Die Bürokratie ist enorm und gilt als ein Grund, weshalb sich RWE mit der Energiewende schwer tut.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
DAX
Chart
DAX 10.947,00 +1,59%
TecDAX 1.719,00 +1,09%
EUR/USD 1,0740 +0,22%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 23,33 +5,80%
CONTINENTAL 176,85 +2,89%
DAIMLER 66,18 +2,49%
RWE ST 11,71 -2,29%
FMC 73,95 -1,27%
DT. BANK 16,86 -0,86%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 159,95%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 113,23%
Fidelity Funds Glo AF 91,70%
Morgan Stanley Inv AF 91,29%

mehr

  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr