Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Studie: Klimawandel größte Bedrohung für die Weltwirtschaft
Nachrichten Wirtschaft Studie: Klimawandel größte Bedrohung für die Weltwirtschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 14.01.2016
Der Welt-Risiko-Bericht des Weltwirtschaftsforums (WEF) sieht im Klimawandel die größte Bedrohung für die Weltwirtschaft. Quelle: Sven Hoppe/Illustration
Anzeige
London

t.

Als wahrscheinlichstes Risiko in diesem Jahr sehen die knapp 750 für die Studie befragten Wirtschaftswissenschaftler und Manager den weiteren Flüchtlingszustrom. Am folgenschwersten wird die Gefahr eines Versagens der Klimapolitik eingeschätzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

China schwächelt, Flüchtlinge stellen Europa auf eine Belastungsprobe - und über allem schwebt ständige Terrorgefahr. Aber die deutsche Wirtschaft präsentiert sich als Fels in der Brandung. Die Industrie ist zuversichtlich, dass auch 2016 prächtig läuft.

14.01.2016

Bundesernährungsminister Christian Schmidt will eine klarere Bezeichnung von Lebensmitteln erreichen und die Arbeit der dafür zuständigen Kommission reformieren.

14.01.2016

Was darf Facebook? Diese Frage beschäftigt heute den Bundesgerichtshof, der eine Klage der Verbraucherzentralen gegen das Online-Netzwerk verhandelt. Streitpunkt ist die inzwischen veränderte Funktion "Freunde finden", über die Einladungs-E-Mails an nicht bei Facebook registrierte Bekannte von Nutzern verschickt wurden.

14.01.2016
Anzeige