Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Türkischer Militärputsch: Absturz von Aktien und Lira
Nachrichten Wirtschaft Türkischer Militärputsch: Absturz von Aktien und Lira
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:14 16.07.2016
Nach dem Putschversuch in der Türkei haben die Märkte sofort reagiert. Quelle: Tolga Bozoglu
Anzeige
Frankfurt/New York/Ankara

Der Putschversuch des türkischen Militärs hat die Kapitalmärkte erzittern lassen. Die Landeswährung Lira stürzte ab. Ein Euro kostete zuletzt 3,3671.

Am Donnerstag hatte der Kurs noch 15 Cent niedriger gestanden. Der US-Dollar legte zur Lira um 14 Cent zu. Auch der Euro geriet zum Dollar unter Druck.

Der Kurs türkischer Aktien fiel im außerbörslichen Handel kräftig. Der iShares MSCI Turkey ETF verlor 2,5 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dank einer Prämie, die dem deutschen System ähnelt, kaufen mehr Belgier neuerdings Elektroautos. Doch ihr Marktanteil ist immer noch minimal. Die Autobranche hält dauerhafte Anreize für nötig.

16.07.2016

Wieder hat es Frankreich getroffen. Auf der Strandpromenade von Nizza rast ein 31-Jähriger mit einem Lastwagen durch die Menschenmenge und richtet ein Blutbad an. Kehren Urlauber aus Sorge vor Angriffen dem Land den Rücken?

16.07.2016

Der Streit schwelt seit Jahren, es geht um Milliarden: Anleger fordern Geld von der Porsche-Holding, das sie im Übernahmekampf der Stuttgarter mit VW an der Börse verloren haben. Ein Musterverfahren soll jetzt Klarheit bringen - doch sieben Kläger stellen sich quer.

16.07.2016
Anzeige