Menü
Anmelden
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft Regional

Wirtschaft / Regional

Der Zulieferstreit zwischen VW und der Prevent erreicht Leipzig. Die Tochter Halberg-Guss lässt die Belieferung an VW stocken. 700 Mitarbeiter bangen in Leipzig um ihre Jobs.

15:49 Uhr
Anzeige

Für Sachsens Wirtschaft lief es 2017 rund: Im Freistaat sind durch neu angesiedelte Firmen so viele neue Jobs wie seit 2010 nicht mehr entstanden. Große Neuansiedlungen haben außerdem zu großen Investitionen geführt. Wirtschaftsminister Dulig warnt vor Euphorie.

18.04.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Ehefrau Elke Büdenbender rühren die Werbetrommel für mehr Ausbildung. Beim Besuch im Leipziger BMW-Werk kamen sie am Mittwoch mit den Azubis ins Gespräch. Das ging zuweilen nur mit Dolmetscher – in Gebärdensprache.

18.04.2018

Am Mittwoch kommen Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Bündenbender in das Leipziger BMW-Werk. Dort wollen sie sich über die Fachkräfteausbildung informieren.

17.04.2018

Montag, 14.39 Uhr: Die erste Boeing 737-800 der Aeroflot-Tochter Pobeda landete in Schkeuditz. Der russische Billigflieger ist schon die fünfte Airline, die sich in Leipzig auf der Moskau-Strecke versucht. Airline-Chef Andrej Kalmykow hofft auf eine Auslastung von 100 Prozent.

16.04.2018
Anzeige

In Großkugel vor den Toren des Flughafens Leipzig/Halle geht es Schlag auf Schlag: Erst im November hatte die Deutsche-Post-Tochter DHL hier ihr neues Express-Verteilzentrum eröffnet. Jetzt baut nur 600 Meter von DHL entfernt auch Konkurrent Hermes ein Paketzentrum.

14.04.2018

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die neue Bundesregierung will Leipzig/Halle zum zentralen Frachtflughafen ausbauen. Davon verspricht sich Leipzigs IHK-Präsident Kristian Kirpal (44) neuen wirtschaftliche Schub für die ganze Region. Und der Ausbau wird auch viele gut bezahlte neue Jobs schaffen, ist Kirpal überzeugt.

16.04.2018

Der Brexit droht Sachsens Wirtschaft kalt zu erwischen: Auf den Austritt der Briten aus der EU sind die Unternehmen im Freistaat kaum vorbereitet – schlechter sogar als im Rest der Bundesrepublik. Das geht aus einer Studie der Industrie- und Handelskammern hervor.

12.04.2018

Einer der größten halleschen Mittelständler hat am Donnerstag sein neues Betriebsgelände im Westen der Saalestadt eingeweiht. Die Gollmann Kommissioniersysteme GmbH baut seit zwölf Jahren Apotheken-Automaten – und will weiter wachsen.

12.04.2018

Sachsens Mittelstand blickt optimistisch in die Zukunft. Dreiviertel der Unternehmen wollen neue Arbeitsplätze schaffen oder die vorhandenen halten. Die Unternehmer hoffen, dass der Staat bei der Glasfaseranbindung in die Offensive geht.

11.04.2018
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Anzeige