Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
DDR-Klassiker Vita Cola schafft Rekordabsatz

DDR-Klassiker Vita Cola schafft Rekordabsatz

Die DDR-Traditionsmarke Vita Cola hat im vergangenen Jahr einen Rekordabsatz erzielt.Insgesamt habe die Marke 2010 mehr als 72 Millionen Liter Erfrischungsgetränke verkauft.

Schmalkalden/Lichtenau. ft. Das waren elf Prozent mehr als im Jahr zuvor, teilte die Thüringer Waldquell Mineralbrunnen GmbH (Schmalkalden) am Donnerstag mit.

Abgefüllt wird die braune Brause, die es inzwischen in mehreren Variationen gibt, auch im sächsischen Lichtenau und in Bad Doberan in Mecklenburg-Vorpommern. Ihr Marktanteil in Ostdeutschland liegt nach Unternehmensangaben bei knapp 17 Prozent. In ihrem Stammland Thüringen seien es sogar 38 Prozent.

Die Cola-Marke aus dem Osten, unter deren Label seit dem vergangenen Jahr auch zwei Limonaden vertrieben werden, gehört zur hessischen HassiaGruppe (Bad Vilbel). Das Hassia-Werk in Schmalkalden, in dem auch Mineralwasser abgefüllt wird, beschäftigt 130 Mitarbeiter. In Lichtenau sind es nach Unternehmensangaben 225 Beschäftigte und in Bad Doberan 56.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr