Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Regional Energieversorger Mitnetz stockt Investitionen auf - Mehr Geld für Leitungen und Biogas
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft Regional Energieversorger Mitnetz stockt Investitionen auf - Mehr Geld für Leitungen und Biogas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 16.03.2015
Biogasanlage in Grimma (Symbolbild) Quelle: Frank Schmidt
Anzeige
Halle

Im vergangenen Jahr waren es 46,1 Million Euro. Etwa drei Viertel der Gelder fließen in den Neubau und die Instandhaltung von Leitungen. Zudem sollen zwei neue Biogasanlagen in Raitzen (Sachsen) und in Erdeborn (Sachsen-Anhalt) ans Netz gehen. Dann würde das Unternehmen insgesamt zwölf Biogasanlagen betreiben.

Mitnetz Gas mit Sitz in Kabelsketal bei Halle hat nach eigenen Angaben 170.000 Kunden in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg. Dazu zählen Haushalte und Unternehmen. Das Netz des Versorgers hat eine Länge von 7000 Kilometern. Die Mitnetz ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Mitgas. Mit 30,3 Millionen Euro beziehungsweise 24 Millionen Euro fließen die meisten Investitionen nach Sachsen und Sachsen-Anhalt, wie das Unternehmen weiter mitteilte.

Neben den geplanten Biogasanlagen sollen die Gelder dort vor allem für die Erneuerung von Hochdruckleitungen eingesetzt werden. Mitnetz Gas mit 198 Beschäftigten erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 156,9 Millionen Euro. Der Gewinn lag bei 8,8 Millionen Euro. Im Jahr 2013 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 146,9 Millionen Euro und erzielte einen Gewinn von 5,8 Millionen Euro. (mit dpa)

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige