Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Führungskräfte der internationalen Luftfahrtbranche tagen in Leipzig

Führungskräfte der internationalen Luftfahrtbranche tagen in Leipzig

Der Flughafen Leipzig/Halle ist seit Sonntag drei Tage lang Austragungsort des Führungskräftegipfels der internationalen Luftfahrtbranche. Zu der Hauptversammlung und Jahreskonferenz des Internationalen Luftfrachtverbandes TIACA erwarten die Veranstalter etwa 200 Teilnehmer aus aller Welt.

Leipzig. Unter ihnen befinden sich Spitzenvertreter von Fluggesellschaften, Flughäfen, Spediteuren, Bodenabfertigern und Kurierdienstleistern.

Bis zum Dienstag diskutieren die Gäste beispielsweise über die Sicherheitsregeln für Luftfrachtkontrollen in Europa und den USA, den Welthandel nach der Wirtschaftskrise sowie alternative Kraftstoffe. Die Tagungen finden auf dem Flughafen, aber auch im Hotel The Westin und dem Porsche-Kundenzentrum statt.

„Der Standort rückt damit zum wiederholten Mal in den Fokus der internationalen Branche und erhält die Möglichkeit, sich als moderner Frachtumschlagplatz im Zentrum Europas zu präsentieren“, sagte der Geschäftsführer der Flughafen Leipzig/Halle GmbH, Dierk Näther. Im vergangenen Jahr wurde der TIACA-Gipfel im kanadischen Vancouver ausgetragen.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr