Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hersteller Plastic Logic aus Dresden nimmt neuen Anlauf mit E-Reader

Hersteller Plastic Logic aus Dresden nimmt neuen Anlauf mit E-Reader

Nach der gescheiterten Markteinführung seines E-Readers „Que" nimmt der in Dresden produzierende Hersteller Plastic Logic (PL) einen neuen Anlauf. Der „Plastic Logic 100" sei speziell für Bildungszwecke entwickelt worden und soll auf lange Sicht Schulbücher ersetzen können, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Voriger Artikel
Leipziger Printunternehmen RT gerettet - 210 Arbeitsplätze bleiben erhalten
Nächster Artikel
Mehr als 800 freie Lehrstellen in der Region Leipzig – Betriebe locken mit Geldprämien

E-Reader werden zunehmend beliebter. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Dresden. Mit dem Gerät nimmt Plastic Logic an einem speziellen Schulprogramm in ausgewählten Regionen Russlands teil. Das neue Produkt sei eine Weiterentwicklung des „Que", sagte eine Sprecherin des Unternehmens der Nachrichtenagentur dpa. Es werde vorerst nur in diesem Schulprogramm genutzt.

Im ersten Anlauf hatte Plastic Logic sein Gerät nicht auf dem Markt platzieren können. Der Verkaufsstart hatte sich mehrfach verzögert und war dann ganz abgesagt worden, weil der „Que" nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik entsprach. Zum Jahreswechsel war das russische Staatskonsortium Rosnano bei Plastic Logic eingestiegen und hatte das Unternehmen mit frischem Geld versorgt.

Plastic Logic kündigte Investitionen in Höhe von 700 Millionen US-Dollar (derzeit rund 512 Millionen Euro) an. Ein neues Werk bei Moskau soll 2014 fertig sein. Seinen Hauptsitz hat Plastic Logic in Mountain View in Kalifornien. In Dresden werden die Folienbildschirme für die elektronischen Lesegeräte hergestellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr