Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Regional Ifo-Prognose: Ostdeutsche Wirtschaft stärker als erwartet
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft Regional Ifo-Prognose: Ostdeutsche Wirtschaft stärker als erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 22.06.2017
Das ifo-Institut korrigierte seine bisherige Erwartung für das ostdeutsche Wirtschaftswachstum nach oben. (Archivbild) Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Ostdeutschland kann nach der Prognose des Dresdner Ifo-Instituts 2017 und 2018 mit einem kräftigen Wirtschaftswachstum von je 1,8 Prozent rechnen. Das Institut korrigierte seine bisherige Erwartung damit um 0,5 Prozentpunkte nach oben. Hintergrund seien die starke Konjunktur in Deutschland und die konjunkturelle Erholung in Europa und weltweit, erklärte der Dresdner Ifo-Experte Joachim Ragnitz am Donnerstag.

Die Wirtschaftsleistung werde vor allem in Sachsen mit 1,9 und 2,0 Prozent noch etwas dynamischer zulegen, der Zuwachs war bisher auf 1,4 Prozent für 2017 beziffert worden. Laut Ragnitz ist aber der Abstand bei der Wirtschaftskraft in Ost und West nach wie vor relativ groß. Die Länder sollten auch mit Blick auf das Ende des Solidarpakts 2020 noch mehr investieren.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dresden bekommt eine neue Zigarettenfabrik. Der Konzern Philip Morris investiert 290 Millionen Euro und schafft 500 neue Jobs.

10.04.2018

Rückrufaktion: Die Textil-Kette Primark hat am Dienstag Kleidung aus ihrem Haus zurückgerufen. Das Unternehmen bat seine Kunden, bestimmte Hemden und Blusen für Jungen und Mädchen zurückzugeben. Die Ware weist Sicherheitsmängel auf.

14.06.2017

Die DDR-Frau sollte es leichter haben. Auch als Berufstätige musste das Essen schnell für die Familie auf den Tisch kommen. Zeit war knapp. Seit Mitte der 1960-er Jahre gab es speziell aufbereitete Lebensmittel zu kaufen. Der Erfinder der Tempo-Gerichte ist tot.

14.06.2017
Anzeige