Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Regional Investor gefunden - Deutsche Bahn verkauft Nieskyer Waggonbau
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft Regional Investor gefunden - Deutsche Bahn verkauft Nieskyer Waggonbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 14.05.2014
Die Deutsche Bahn verkauft DB Waggonbau Niesky. Quelle: dpa
Anzeige
Niesky

„Wir haben einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet“, sagte eine Bahnsprecherin am Mittwoch und bestätigte damit Medienberichte. Allerdings seien noch Details zu klären, der endgültige Abschluss werde daher im Juni erwartet.

Den Namen des Investors nannte die Deutsche Bahn nicht. Die „Sächsische Zeitung“ hatte am Mittwoch berichtet, dass es sich bei den Investoren um die Quantum-Gruppe mit Sitz in München handele - eine international agierende Beteiligungsgesellschaft. Der Geschäftsführer der Quantum-Gruppe war am Mittwoch zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Im Juli 2008 übernahm die Deutsche Bahn AG den Waggonbau Niesky, der 2007 Insolvenz anmelden musste. Wegen eines Auftragsrückgangs geriet das Unternehmen zuletzt in Schieflage, Anfang des Jahres wechselten 25 Mitarbeiter in eine Transfergesellschaft. Rund 40 Mitarbeiter befinden sich derzeit in Kurzarbeit. Der Waggonbau hat in Niesky seit mehr als 175 Jahren Tradition.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige