Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Elektro-VW soll auch in Dresden vom Band rollen

Zusätzlich zu Zwickau Neuer Elektro-VW soll auch in Dresden vom Band rollen

VW will sein erstes reines Elektro-Auto I.D. offenbar auch in Dresden bauen. 2019 soll eigentlich in Zwickau die Serienproduktion anlaufen. Doch nach dem erfolgreichen Start des E-Golfs in der Gläsernen Manufaktur denkt die VW-Spitze nun darüber nach, beim I.D. zweigleisig zu fahren – und ihn in beiden sächsischen Werken zu montieren.

VW-Markenvorstand Herbert Diess bei der I.D.-Präsentation im vergangenen September in Paris.

Quelle: Frank Johannsen

Wolfsburg/Dresden. Im nächsten Jahr beginnt im VW-Werk Zwickau das Elektrozeitalter. „Als erstes Elektroauto wird der I.D. im Werk Zwickau gefertigt“, sagte VW-Markenchef Herbert Diess am Freitag in Wolfsburg. Und offenbar nicht nur in Zwickau: Dem Vernehmen nach könnte der I.D. auch in Dresden vom Band rollen.

Nach dem Anlaufen des e-Golfs vor einem Monat habe Dresden bereits Erfahrungen gesammelt, hieß es in Konzernkreisen. Dadurch könnte die Gläserne Manufaktur den Zwickauern beim Produktionsanlauf helfen. Es sei denkbar, dort auch mit dem I.D. zu starten, bevor die Großserie in Zwickau anläuft.

Am Freitag sprach Diess allerdings nur von Zwickau. Insgesamt werden dafür rund 300 Millionen Euro ins Werk investiert, kündigte Produktionsvorstand Thomas Ulbrich an. Zwickau habe damit „eine Superbasis für hohe Auslastung“ mit dem Bau der Elektroautos.

In Konzernkreisen wird damit gerechnet, dass auch die E-Modelle anderer Konzernmarken aus Sachsen kommen werden. So hat Seat gerade angekündigt, 2020 ein Elektromodell auf den Markt zu bringen. Es wird ebenfalls auf dem „Modularen Elektrobaukasten“ (MEB) basieren, der auch die I.D.-Plattform liefert.

Von Stefan Winter

Lennéstraße 1, 01069 Dresden 51.0452574 13.7542498
Lennéstraße 1, 01069 Dresden
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft Regional
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr