Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Regional Neues Kühl-Lager am Flughafen Leipzig/Halle: DHL eröffnet Pharma-Logistikzentrum
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft Regional Neues Kühl-Lager am Flughafen Leipzig/Halle: DHL eröffnet Pharma-Logistikzentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 15.09.2014
DHL hat am Flughafen Leipzig-Halle ein neues Logistikzentrum für die Pharmabranche eröffnet. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Durch die Einbindung ins DHL-Netzwerk ist auch ein weltweiter Versand möglich.

In das Pharmazentrum seien 3,4 Millionen Euro investiert worden, teilte DHL am Montag mit. 30 neue Arbeitsplätze würden geschaffen. Das Logistikzentrum sei als „DHL Thermonet Station“ in das weltweite Netzwerk für temperaturkontrollierte Luftfracht eingebunden. Dabei wird über die gesamte Lieferkette die Temperatur überwacht und konstant gehalten. Das sei zum Beispiel bei sensiblen Arzneimitteln nötig.

Das neue Zentrum am Flughafen Leipzig/Halle besteht aus einem knapp 2200 Quadratmeter großem Lager, in dem zwei Bereiche permanent auf Werte zwischen 2 und 8 Grad sowie 15 bis 25 Grad Celsius gekühlt werden. Dazu kommt eine 600 Quadratmeter große Bürofläche. Der Flughafen Leipzig/Halle ist eines der wichtigsten DHL-Drehkreuze weltweit. Die Posttochter baut derzeit den Standort aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige