Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Regional Primacom-Kunden in Leipzig wegen Störung weiter ohne Internet und Telefon
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft Regional Primacom-Kunden in Leipzig wegen Störung weiter ohne Internet und Telefon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 05.01.2015
PrimaCom-Logo auf dem Bildschirm eines Laptops, Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bei der Primacom in Leipzig selbst war zunächst niemand zu erreichen. Auch am späten Abend waren noch viele Kunden betroffen.

Grund sei eine defekte Einheit, die die IP-Adressvergabe bearbeite. Dies führe dazu, dass bei Vergabe einer neuen IP-Adresse keine Internetverbindung mehr hergestellt werden könne, so die Wohnungsgesellschaft. Wie lange die Störung noch dauert, kann Primacom noch nicht benennen.

Etliche Kunden aus Sachsen und Sachsen-Anhalt beklagten sich in den sozialen Netzwerken über den Internet-Ausfall. Bei Facebook schrieb der Anbieter: "Das Problem ist bekannt und unsere Techniker arbeiten mit Hochdruck daran, die Störung zu beheben! Wir bitten um Entschuldigung und informieren euch sobald alles wieder funktioniert." Bisher gab es noch keine positive Rückmeldung. Dafür erneurte Primacom während der Störungszeit sein Titelbild im sozialen Netzwerk. Das brachte die Kunden noch mehr in Rage.

Laut der Störungsmeldung, die von der Wohnungsgesellschaft weitergegeben wurde, bestand das Problem seit der Nacht zum Montag. Es beziehe sich nur auf Internet und Telefon. Das TV-Signal sei nicht betroffen.

lvz/agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige