Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wirtschaft Regional Schweizer Airline nimmt Flughäfen Leipzig und Dresden ins Programm
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft Regional Schweizer Airline nimmt Flughäfen Leipzig und Dresden ins Programm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 29.12.2014
Die schweizer Fluggesellschaft "Swiss" bietet Flüge von Leipzig und Dresden aus an. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig/Halle/Dresden

Vom 18. April an gehe es außerdem einmal täglich von Leipzig/Halle in die Schweiz.

Die Zahl der Swiss-Abflughäfen in Deutschland steigt damit von neun auf elf. Die Lufthansa-Tochter befördert nach eigenen Angaben jährlich mit 91 Flugzeugen 16 Millionen Passagiere. An den beiden sächsischen Flughäfen registrierte die Mitteldeutsche Airportholding im Jahr 2013 rund vier Millionen Fluggäste und rund 887 280 Tonnen Fracht. Der Konzern hat direkt gut 1000 Mitarbeiter und im Umfeld bei Unternehmen und Behörden noch einmal knapp 9480 Beschäftigte.

lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige