Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Siemens Leipzig beschäftigt die Politik: Linke bringt Thema in den Landtag

Siemens Leipzig beschäftigt die Politik: Linke bringt Thema in den Landtag

Der geplante Abbau von 325 der knapp 420 Arbeitsplätze des Siemens-Werks im Leipziger Ortsteil Böhlitz-Ehrenberg wird Thema im sächsischen Landtag. Der Leipziger Landtagsabgeordnete Volker Külow von den Linken hat eine Anfrage eingebracht.

Voriger Artikel
DGB-Kritik: Sachsens Arbeitsagentur lässt Gelder verfallen
Nächster Artikel
Insolvente Leipziger Nexö-Druckerei: Gläubiger stimmen Eigenverwaltung zu

Die Leipziger Siemens-Niederlassung in Böhlitz-Ehrenberg

Quelle: Winfried Mahr

Leipzig. Ulrich Milde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr