Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Alles aus der Kokosnuss

Rezept Alles aus der Kokosnuss

Egal ob Frühstück, Hauptgericht oder Dessert: Kokosnuss wird in der asiatischen Küche vielfältig eingesetzt. Die Steinfrucht wirkt wärmend und ist ein guter Eiweißlieferant. Röstet man Kokosraspeln oder -flocken, verstärkt das ihren süßen Geschmack und sie werden dadurch noch knuspriger.


Quelle: gpt

Hannover. In dem Rezept kommt die Kokosnuss gleich in drei Varianten zum Einsatz: als Kokosmilch, -flocken und -öl. Kombiniert mit roter Thai-Curry-Paste und magerem Hähnchenfilet ergibt sich ein süß-scharfes Fleischgericht.

Geflügel besteht fast zu 25 Prozent aus gut aufnehmbarem Eiweiß. Hühnerfleisch ist dabei reich an Zink, Selen, Cystein und Phosphor, B-Vitaminen sowie Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Diese Komponenten verbessern nicht nur den Stoffwechsel, sondern stärken auch das Immunsystem. Deshalb hilft Hühnersuppe übrigens so gut gegen eine Erkältung.

So geht’s

Für die Soße die Kokosmilch mit der Currypaste aufkochen und vier bis fünf Minuten köcheln lassen, zwischendurch durchrühren.

In der Zwischenzeit die Hähnchenfilets leicht salzen, in den Kokosflocken wälzen und auf sechs leicht geölte Holzspieße ziehen. Das Kokosöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Spieße darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten knusprig anbraten, anschließend noch vier Minuten weiterbraten.

Währenddessen die gegarten Kartoffeln in kochendes Salzwasser geben und mit geschlossenem Deckel drei bis vier Minuten kochen, dann abgießen und mit einer Gabel zerdrücken.

Die zerdrückten Kartoffeln auf den Tellern anrichten. Die Spieße darauflegen und mit der Soße servieren.

Zutaten für 2 Personen

200 g Kokosmilch, 2 TL rote Thai-Curry-Paste aus dem Glas, 300 g Hähnchen-Innenfilets, Meersalz, 40 g Kokosflocken, Kokosöl, 350 g gekochte Salzkartoffeln vom Vortag,

6 geölte Holzspieße

Das Rezept stammt aus dem Buch „Die 50 gesündesten 10-Minuten-Rezepte“ der Ernährungswissenschaftlerin Dr. Anne Fleck, Becker Joest Volk Verlag, 28 Euro.

Von RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wissenschaft
  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr