Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wissen Zum Arbeiten gehts an die frische Luft
Nachrichten Wissen Zum Arbeiten gehts an die frische Luft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 04.04.2018
Filicia Hargaten ist bekennende digitale Nomadin. Quelle: Screenshot/ZoominTV
Hannover

Warum sich zum Arbeiten den Hintern im Büro platt sitzen? Viele Freischaffende zieht es ab Frühling in den Park oder Garten. Der Digitalisierung sei Dank können sie höchst mobil auch von dort aus ihre Aufträge bearbeiten. Das hat auch gesundheitlich viele Vorteile. Warum das so ist, erklären Experten im Video.

Von sos/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf einer schottischen Insel haben Forscher der Universität Edinburgh Spuren von Dinosauriern entdeckt. Die prähistorischen Fußabdrücke sind rund 170 Millionen Jahre alt.

04.04.2018

Der private Raumfrachter „Dragon“ ist zur Raumstation ISS aufgebrochen. An Bord sind neben Proviant auch Material für Experimente. Sowohl der Frachter als auch die private Trägerrakete sind wiederverwendbar. Sie treten bereits ihren zweiten Flug an. So will die NASA Kosten senken.

03.04.2018

Dünger, Spritzmittel, Begradigung oder Verbauung – die Gründe für den schlechten Zustand deutscher Fließgewässer sind vielfältig. Deutlich weniger als ein Prozent der untersuchten Bäche und Flüsse befinden sich in einem ökologisch sehr guten Zustand.

02.04.2018