Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dänischer Astronaut lenkt im All Roboter auf der Erde

Raumfahrt Dänischer Astronaut lenkt im All Roboter auf der Erde

Moskau (dpa) - Mensch fühlt durch Maschine: Der dänische Astronaut Andreas Mogensen hat bei einem Experiment auf der Internationalen Raumstation ISS einen Roboter auf der Erde gesteuert.

Voriger Artikel
UN-Bericht: Abholzung weltweit deutlich verlangsamt
Nächster Artikel
Älteste fossile Meeresschildkröte entdeckt

Der dänische Astronaut Andreas Mogensen vor dem Start zur ISS.

Quelle: Sergei Ilnitsky

Vom Weltraum aus lenkte der erste Däne im All am Montag den kleinen blau-weißen Roboter "Centaur" in Noordwijk in den Niederlanden.

Unter anderem sollte er unterschiedliche Metallfedern mit den Greifarmen des Roboters nehmen und durch das übertragene Gefühl verschiedene Härtegrade bewerten, wie André Schiele von der Europäischen Raumfahrtagentur Esa der Deutschen Presse-Agentur sagte. Sensoren in den Greifarmen sollen dabei so etwas wie ein haptisches Gefühl ins All senden.

Mit dem Experiment will die Esa ihre Robotertechnik verbessern. Zudem sollte die Motorik von Astronauten im All sowie die Funkübertragung getestet werden, erklärte Experte Klaus Landzettel. Statt über die direkte Verbindung - rund 400 Kilometer Luftlinie liegen zwischen ISS und Erde - sendete Mogensen das Signal über einen Satelliten in die USA und von dort aus weiter in die Niederlande. Die Übertragungszeit lag bei etwa einer Sekunde.

Mogensen war am 2. September zur ISS gestartet und bleibt für eine zehntägige Kurzmission im All. Derzeit sind neun Raumfahrer auf dem Außenposten der Menschheit im Einsatz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wissenschaft
  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipziger Buchmesse

    Rückblick auf die LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2017. Alle Gespräche noch einmal ansehen! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Die XL - Leipzigs neue Straßenbahn
    Malaktion

    Erfahren Sie im Special zur neuen XL-Bahn der Leipziger Verkehrsbetriebe alle interessanten Neuigkeiten - Termine, Events und Informationen zu den... mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr