Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 19 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Abschnürgefahr: Babys im Auto kontrollieren

Familie Abschnürgefahr: Babys im Auto kontrollieren

Was einerseits zur Sicherheit dient, kann auch schnell zur Gefahr werden. Wenn Babys in Tragehilfen im Auto einschlafen, sollten sie nie unbeaufsichtigt sein. Aufmerksamkeit kann das Leben des Kindes retten.

Voriger Artikel
Mit Schloss und Riegel: Fünf Tipps gegen Fahrraddiebstahl
Nächster Artikel
S-Pedelecs: Motorradhelme nicht gut geeignet

Eltern sollten darauf achten, dass ihre Kinder nicht unbaufsichtigt im Auto einschlafen. Es könnte sich am Sicherheitsgurt strangulieren.

Quelle: Ole Spata/ Symbolbild

Köln. Babys dürfen in Autositzen nicht unbeaufsichtigt schlafen. "Schlafen Babys in diesen Geräten ein, können sie leicht in eine Position rutschen, bei der Erstickungsgefahr besteht", erklärt der Sprecher des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ), Hermann Josef Kahl.

So könnten sie beispielsweise von einem Sicherheitsgurt stranguliert werden. Oder der kleine Körper sackt zusammen, das Köpfchen fällt vor - und die Atemwege sind behindert. Babys seien oft noch nicht in der Lage, die Position des Kopfes dann selbstständig zu korrigieren.

Wichtig: Sitzt das Kind beispielsweise im Autositz, müssen Eltern immer sein Gesicht sehen können, es darf beispielsweise kein Tuch darüber liegen. Außerdem sollte kein Druck auf den Brustkorb des Babys entstehen - es sollte also kein schwereres Spielzeug dort hingelegt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr