Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Feuerwerk nur originalverpackt im Auto transportieren

Verkehr Feuerwerk nur originalverpackt im Auto transportieren

Die letzten Tage im Jahr gehören dem Feuerwerks-Geschäft. Wer die Raketen und Böller im Auto transportiert, sollte dabei einiges beachten. Unter anderem, dass er auf das Rauchen besser verzichtet.

Voriger Artikel
Die Kälte kommt zurück: Richtiges Verhalten am Steuer
Nächster Artikel
Rückwärtsfahrer sind bei Unfällen zunächst schuld

Nach dem Silvester-Einkauf: Feuerwerks-Fans sollten ihre Raketen und Knallkörper am besten im Kofferraum ihres Autos transportieren - und in der Originalverpackung lassen.

Quelle: Caroline Seidel

Stuttgart. Silvesterfeuerwerk liegt im Auto am besten im Kofferraum. Um die Sicherheit noch zu erhöhen, kann man eine Decke darüberlegen, erklärt der Auto Club Europa (ACE).

"Sie schützt vor Funken und stellt absolut sicher, dass es sich nicht entzündet", erläutert Constantin Hack vom ACE. Das Feuerwerk darf nur originalverpackt transportiert werden. Die Verpackungen müssen unbeschädigt und verschlossen sein, ergänzt Klaus Gotzen vom Verband der pyrotechnischen Industrie (VPI).

Wer mit dem Auto Feuerwerk einkaufen fährt, sollte es mit der Menge nicht übertreiben. Bei mehr als 50 Kilogramm Silvesterfeuerwerk müssen Autofahrer einen Feuerlöcher mit zwei Kilo Löschpulver an Bord haben, erklärt der VPI-Experte. Beim Fahren sollte man in diesem Fall unbedingt aufs Rauchen verzichten. Silvesterfeuerwerk kann in diesem Jahr vom 29. bis 31. Dezember gekauft werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr