Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Isetta kommt als Elektroauto wieder

Verkehr Isetta kommt als Elektroauto wieder

Schon vor 50 Jahren als "Knutschkugel" bekannt und beliebt, wird die Isetta nun zum Vertreter moderner Elektrotechnik. Micro Mobility Systems zeigt das runde Minifahrzeug gerade auf dem Genfer Autosalon.

Voriger Artikel
Geländewagen in Genf: Der große Erfolg der kleinen SUVs
Nächster Artikel
Bulliger und geräumiger: Renault zeigt neuen Scénic

Als Microlino soll die elektrische Neuauflage der Isetta ab Ende 2017 für rund 10 000 Euro zu haben sein.

Quelle: Thomas Geiger

Genf. Die Isetta steht vor einem Comeback als Elektroauto. Unter dem Namen Microlino hat der Schweizer Tretroller-Hersteller Micro Mobility Systems auf dem

Genfer Autosalon (bis 13. März) den ersten Prototypen der elektrischen Neuauflage präsentiert.

Unter dem Spitznamen "Knutschkugel" war die Isetta in den 50er Jahren ein BMW-Bestseller. Nun soll nach Angaben von Firmenchef Wim Ouboter die Serienentwicklung beginnen, und Ende 2017 sollen erste Exemplare des Kleinstwagens zu haben sein.

So wie das Rollermobil Isetta in den 50er Jahren zur Massenmobilisierung beitrug, soll der Microlino nach der Vorstellung von Ouboter bald auch dem elektrischen Fahren zum Durchbruch verhelfen. Ohne Akkus und nur 400 Kilo schwer soll der Zweisitzer nach Herstellerangaben mit einem 15 kW starken Elektromotor eine Geschwindigkeit von etwa 100 km/h erreichen und auf einen Aktionsradius von rund 100 Kilometern kommen. Der Preis soll bei knapp unter 10 000 Euro liegen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr