Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kompaktes Lastenpedelec für Familien: Tern GSD kommt ab 2018

Verkehr Kompaktes Lastenpedelec für Familien: Tern GSD kommt ab 2018

E-Bikes liegen im Trend. Ein neues Lastenpedelec will der taiwanesische Hersteller Tern auf den Markt bringen. Das ist kompakt und lässt sich von einem Mittelmotor antreiben.

Voriger Artikel
Merkwürdigste IAA: "Zeit der Reifenkicker ist vorbei"
Nächster Artikel
Die Autoindustrie nimmt Abschied vom Leder

Flexibles Lastenpedelec: Für rund 4000 Euro soll das Tern GSD im ersten Quartal 2018 auf den Markt kommen und bis zu 180 Kilogramm tragen können.

Quelle: Tern Bicycles /dpa-tmn

Stuttgart. Der für Falträder bekannte taiwanesische Hersteller Tern will im ersten Quartal 2018 das kompakte GSD zu den Händlern bringen. Zu Preisen ab 3999 Euro soll das Lastenpedelec maximal 180 Kilo tragen können.

Mit einer Länge von unter 1,80 Metern sei es kürzer als ein übliches Hollandrad, teilt der Hersteller mit. Die kompakte Bauweise resultiert aber auch aus den verhältnismäßig kleinen 20-Zoll-Rädern. Das Rad sei variabel für Fahrergrößen von 1,50 bis 1,95 Meter geeignet. Der integrierte Heckgepäckträger ist 80 Zentimeter lang. Er eigne sich für Kindersitze, erwachsene Mitfahrer oder auch für weitere Transportoptionen.

Für den Antrieb sorgt ein Mittelmotor von Bosch. Bis zu zwei Akkus sollen das Fahren bis zu 250 Kilometer weit unterstützen. Zum Lieferumfang gehört ein Akku, der etwa für die Hälfte der Reichweite langt. Unter anderem durch eine abklappbare Lenkerstange und die einfahrbare Sattelstütze kann der Fahrer die Ausmaße weiter reduzieren, etwa für den Transport im Kofferraum. Zum Lieferumfang gehören zwei Seitentaschen mit 62 Litern Stauraum.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr