Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mercedes: Neuauflage des Smart ed und ein GLC

Verkehr Mercedes: Neuauflage des Smart ed und ein GLC

Die Spannung bei Daimler steigt. Denn die Schwaben treiben die Elektrifizierung ihrer Antriebe voran. Die Neuauflage des Smart ed und ein GLC mit Brennstoffzelle kommen 2017. Was ist noch geplant?

Voriger Artikel
Laden, wiegen, fahren: Sicher im Wohnmobil unterwegs
Nächster Artikel
Selbstfahrende Autos: Autobahn-Teststrecken werden ausgebaut

Der neue Smart electric drive (l) soll in den USA noch dieses Jahr starten und nächstes Jahr auch in Europa verfügbar sein. Noch als Prototyp zeigt sich der Mercedes GLC F-Cell mit Brennstoffzelle, der 2017 kommen soll. Foto: Daimler AG

Stuttgart. Mercedes treibt die Elektrifizierung seiner Antriebe voran. So wollen die Schwaben noch in diesem Jahr in den USA und Anfang 2017 auch in Europa und dem Rest der Welt die Neuauflage des elektrischen Smart ed einführen.

Auch die Entwicklung der Brennstoffzelle geht weiter: 2017 will Mercedes die Stromgewinnung auf Wasserstoffbasis im Kompakt-SUV GLC einführen und mit einer Plug-in-Batterie kombinieren. So soll die emissionsfreie Reichweite auf mehr als 500 Kilometer steigen, teilt Mercedes weiter mit. Außerdem will das Unternehmen das Laden der Akkus erleichtern und stellt noch für 2017 in der Plug-in-Version der S-Klasse eine Induktionslösung in Aussicht.

Außerdem arbeitet das Unternehmen laut Entwicklungsvorstand Thomas Weber an einer komplett neuen Fahrzeugarchitektur für E-Modelle, auf der noch in diesem Jahrzehnt das erste ausschließlich mit Akku-Antrieb entwickelte Auto starten soll. Einen ersten Vorboten dieser Fahrzeugfamilie stellt Weber für den Pariser Salon in diesem Herbst in Aussicht. Künftig wird man in jeder Baureihe elektrisch fahren können, kündigte Weber an. Er stellte dafür ein Investitionsprogramm von sieben Milliarden Euro in den nächsten zwei Jahren in Aussicht. Von diesem Geld entwickelt das Unternehmen nach eigenen Angaben unter anderem die nächsten reinen Elektrofahrzeuge.

Neben reinen Batteriefahrzeugen setzt Mercedes aber laut Weber auch weiterhin auf den Plug-in-Hybrid und weitet das Angebot noch in diesem Jahr mit dem GLC und der E-Klasse auf acht Fahrzeuge aus. 2017 soll dann mit der Überarbeitung der S-Klasse der nächste Schritt erfolgen. Die elektrische Reichweite der Teilzeitstromer soll auf mehr als 50 Kilometer steigen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr