Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Mazda CX-5 startet Mitte Mai für 24 990 Euro

Verkehr Neuer Mazda CX-5 startet Mitte Mai für 24 990 Euro

Mitte Mai bringt Mazda die zweite Generation seines kompakten Geländewagens CX-5 in den Handel. Die Preise beginnen bei 24 990 Euro. Was hat er zu bieten?

Voriger Artikel
ADAC-Ecotest sieht Autos mit alternativen Antrieben vorn
Nächster Artikel
Tachobetrug: Widersprüche in Unterlagen können Indizien sein

Aufgefrischte Zweitauflage: Mazda bringt seinen kompakten Geländewagen CX-5 ab Mitte Mai für mindestens 24 990 Euro in den Handel.

Quelle: Rene Pieters/Mazda/dpa-tmn

Florenz. Mazda schickt Mitte Mai mit dem neuen CX-5 sein in Europa meistverkauftes Modell in die zweite Generation. Der kompakte Geländewagen kostet dann mindestens 24 990 Euro, teilte der japanische Hersteller mit.

Dafür gibt es den optisch aufgefrischten, in der Konstruktion aber unveränderte Gegner von VW Tiguan oder Hyundai ix35 als 2,0-Liter-Benziner mit 121 kW/165 PS, Schaltgetriebe und Frontantrieb. Mit Allradantrieb sinkt die Leistung auf 118 kW/160 PS, der Preis klettert angesichts einer besseren Ausstattung auf mindestens 32 190 Euro. Für weitere 1800 Euro ist diese Variante auch mit einer sechsstufigen Automatik bestellbar.

Wer lieber Diesel tankt, bekommt zu Preisen zwischen 27 090 und 39 790 Euro einen 2,2-Liter-Motor mit 110 kW/150 PS oder 129 kW/175 PS und deutlich mehr Kombinationsmöglichkeiten: Hier können beide Leistungsstufen mit Schalt- oder Automatikgetriebe, Front- oder Allradantrieb bestellt werden. Als dritten Motor stellt Mazda für den Herbst einen 2,5-Liter großen Benziner mit rund 147 KW/200 PS in Aussicht, der erstmals bei den Japanern über eine Zylinderabschaltung verfügen soll. Bis dahin reichen die Verbrauchswerte von 5,0 Litern Diesel (CO2-Ausstoß 132 g/km) bis 6,8 Litern Benzin (159 g/km).

Zu den Highlights bei der Ausstattung zählen dem Hersteller zufolge unter anderem neue LED-Scheinwerfer, ein verbesserter Tempomat mit Abstandsregelung, ein aktiver Lenkeingriff für den Spurführungsassistenten sowie ein zweites Head-up-Display. Das projiziert die Informationen nicht mehr auf eine ausklappbare Plexiglas-Scheibe, sondern direkt ins Blickfeld des Fahrers.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr