Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Praktisch und sperrig: Fahren mit Radanhänger üben

Verkehr Praktisch und sperrig: Fahren mit Radanhänger üben

Eltern sollten das Fahren, Lenken und Bremsen mit einem Fahrradanhänger zuerst ohne Kinder üben. Dazu werden einfach entsprechend Gewichte in den Anhänger gelegt, erläutert die Deutsche Verkehrswacht (DVW).

Voriger Artikel
Verkehrsfunk via Internet - Live-Traffic-Dienste fürs Navi
Nächster Artikel
Neuer Chevrolet Camaro leichter und noch stärker

Wer Kinder im Fahrradanhänger mitnimmt, sollte geübt sein. Das hohe Gewicht des Anhängers kann sich etwa beim Anfahren und Lenken bemerkbar machen.

Quelle: Tobias Hase

Berlin. Das Training ist zum einen notwendig, weil die Gespann-Situation und die Breite des Anhängers gerade bei schmalen Radwegen, beim Rangieren oder bei Gegenverkehr hinderlich sein können. Zum anderen verlängert sich der Bremsweg und bei einer Vollbremsung kann das Hinterrad des Drahtesels aus der Spur ausbrechen. Außerdem macht sich das hohe Gewicht des Anhängers beim Anfahren oder Bergauffahren bemerkbar.

Für die Sichtbarkeit des Anhängers bei Dunkelheit und schlechten Lichtverhältnissen darf eine funktionierende Beleuchtung am Anhänger nicht fehlen. Die DVW rät zu zwei weißen Front- und zwei roten Schlussleuchten. Entweder nimmt man Batterieleuchten oder man verbindet die Anhängerleuchten mit dem Dynamo des Zugfahrrads. Ein Wimpel in einer auffälligen Farbe an einer langen Stange macht andere Verkehrsteilnehmer auf den Anhänger aufmerksam. Außerdem sollten Kinder nicht nur korrekt angeschnallt sein, sondern den Angaben zufolge unbedingt auch passende Helme tragen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr