Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Reifenwechsel nötig? Restprofil ist entscheidend

Verkehr Reifenwechsel nötig? Restprofil ist entscheidend

Wenn das Profil der Reifen nachlässt, wird es für Autofahrer gefährlich. Ein Fahrversuch der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) zeigt, dass abgefahrene Reifen schneller die Bodenhaftung verlieren als neue Reifen.

Voriger Artikel
Der Trabi: Ein Oldtimer mit Spaßfaktor
Nächster Artikel
Autofahren im Sommer: Diese 5 Dinge gehen gar nicht

Mit einer Schiebelehre kann jeder Autofahrer die Profiltiefe messen.

Quelle: Patrick Pleul

Stuttgart. Alte Sommerreifen mit einer Profiltiefe von 1,6 Millimetern geraten auf nasser Fahrbahn bereits bei Tempo 70 aus der Spur. Ein neuer Reifen haftet immerhin bis Tempo 90 auf der Straße.

"Je geringer das Profil, desto größer ist das Sicherheitsrisiko", sagt Hans-Jürgen Götz von GTÜ. Er rät Autofahrern, Sommerreifen ab zwei Millimetern Restprofil zu wechseln. Winterreifen sollten Pkw-Fahrer bereits ab vier Millimeter erneuern. Die Montage erfolgt in der Werkstatt. In der Regel kosten Reifen mit guter Qualität etwa 50 Euro pro Stück.

Gesetzlich vorgeschrieben ist eine Profiltiefe von 1,6 Millimetern. Wer dagegen verstößt, riskiert bei einer Kontrolle ein Bußgeld von 20 Euro. Wer andere Verkehrsteilnehmer behindert, muss mit 60 Euro Bußgeld und einem Punkt in Flensburg rechnen. Die Messung des Profils ist einfach: Mit einem sogenannten Profiltiefenmesser lässt sich die Höhe der Einkerbung bestimmen. Die Messgeräte sind laut GTÜ häufig kostenlos in den Werkstätten erhältlich. Auch eine Ein-Euro-Münze tut es: Wenn der Messingrand komplett in der Rille verschwindet, ist das Profil etwa drei Millimeter tief. Genug Luft also, um sicher zu fahren.

Neben der Profiltiefe ist auch der Luftdruck entscheidend für die Fahrsicherheit. Liegt der Reifendruck 0,5 Bar unter den vom Hersteller angegeben Vorgaben, reagiert das Fahrzeug nicht mehr präzise auf die Lenkung. Erfahrene Testfahrer können laut GTÜ das Auto abfangen, ungeübte Fahrer haben jedoch kaum eine Chance, das Fahrzeug sicher zu navigieren. Die GTÜ empfiehlt, den Reifendruck regelmäßig zu kontrollieren, etwa an der Tankstelle.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr