Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Renault startet SUV-Offensive mit Koleos und Captur

Verkehr Renault startet SUV-Offensive mit Koleos und Captur

Koleos und Captur - so heißen die beiden SUV-Modelle, die Renault auf dem Genfer Autosalon zeigt. Zwar setzt der französische Hersteller auf ein innovatives Design, doch beim Antrieb bleibt er eher beim Alten.

Voriger Artikel
Neue Alpine A110 kommt Ende 2017
Nächster Artikel
Renault Zoe e-Sport: Studie unter Starkstrom

Der neue Renault Captur verfügt jetzt unter anderem über LED-Scheinwerfer. Unter der Haube ändert sich aber nichts am Modell.

Quelle: Thomas Geiger

Genf. Renault will mit zwei Fahrzeugen vom SUV-Boom profitieren. Auf dem

Genfer Autosalon (Publikumstage 9. bis 19. März) feiert der französische Hersteller die Premiere des überarbeiteten Modells Capture und zeigt erstmals die neue Generation des Koleos.

Der Captur bekommt nach Angaben des Herstellers vor allem ein aufgefrischtes Design, neue Extras wie ein Panoramadach und LED-Scheinwerfer sowie einen Parkassistenten und zahlreiche Design- oder Farbpakete zur Individualisierung. Außerdem gibt es als vornehmes Topmodell einen üppig ausgestattete "Initiale Paris"-Variante. Unter der Haube ändert sich allerdings nichts: Es bleibt bei Benzinern mit 66 kW/90 PS bis 88 kW/120 PS sowie Dieseln, die ein Leistungsspektrum von 66 kW/90 PS bis 81 KW/110 PS abdecken.

Während der Captur aufgefrischt wurde, ist der Koleos eine komplette Neuentwicklung. Er tritt mit 4,67 Metern Länge vom Juni an gegen Autos wie den Skoda Kodiaq an und soll vor allem mit einem geräumigen und komfortablen Innenraum punkten, sagt Designchef Laurens van den Acker. Es wird den Koleos mit zwei Dieselmotoren geben: mit 96 kW/130 PS und Frontantrieb oder mit einem 129 kW/175 PS starken Ölbrenner, den man als Allradler mit Handschaltung oder CVT-Automatik sowie als Fronttriebler mit CVT-Getriebe bestellen kann.

Preise nannte Renault für beide Fahrzeuge noch nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr