Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Elektrische Fenstersauger: Gewicht ist wichtiges Kriterium

Immobilien Elektrische Fenstersauger: Gewicht ist wichtiges Kriterium

Lästiges Nachwischen beim Fenster- und Fliesenputzen gehört mit einem elektrischen Fenstersauger der Vergangenheit an. Für Putzmuffel könnte das Gerät daher genau das Richtige sein. Beim Kauf sollte jedoch auf ein Paar Dinge geachtet werden.

Voriger Artikel
Haushalte verglichen: Verbrauchen wir zu viel Strom?
Nächster Artikel
Vor Gewittersaison Rückstausicherung im Keller nachrüsten

Lästiges Nachwischen bis die Scheibe streifenfrei ist - das können einem elektrische Fenstersauger ersparen. Sie sollten jedoch so leicht wie möglich sein.

Quelle: Franziska Kaufmann

Berlin. Elektrische Fenstersauger taugen nicht nur zum Reinigen von Glasscheiben - sondern auch für Fliesen, Spiegel und Duschabtrennungen.

Die kleinen Handgeräte saugen das Schmutzwasser streifenfrei von der Fläche. Der Branchenverband gfu rät, beim Kauf auf das Gewicht der Sauger zu achten.

Denn die Geräte werden mit einer Hand teils über Kopf geführt. Beim Putzen vieler Fenster könne es daher einen Unterschied machen, ob ein Gerät 600 oder 800 Gramm wiegt. Insbesondere die Größe des Akkus hat Einfluss auf das Gewicht. Ein Fenstersauger mit längerer Laufzeit kann also auch schwerer sein.

Übliche Akkuladungen reichen für einen Betrieb von 25 bis 35 Minuten, was der gleichen Anzahl Fenstern oder einer zu reinigenden Fläche von 75 bis 105 Quadratmetern entspricht. Zum Aufladen benötigen die Akkus in der Regel für etwa zwei bis drei Stunden einen Netzzugang.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Finden Sie auf lvz-immo.de - dem Immobilienportal der LVZ - Ihre neue Wohnung in Leipzig! mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von LVZ.de ! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr