Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Klein, kompakt und schwebend: Drei Entwicklungen bei Sofas

Immobilien Klein, kompakt und schwebend: Drei Entwicklungen bei Sofas

Sofas werden eher klein und elegant. Das zeigen die aktuellen Neuvorstellungen auf der Internationalen Möbelmesse IMM Cologne in Köln.

Voriger Artikel
Offener Kamin und Sessel: Mehr Gemütlichkeit im Bad
Nächster Artikel
Makler bieten oft günstigere Immobilienkredite als Banken

Beistelltische, die man auch direkt an das Sofa heranziehen kann, liegen im Trend.

Quelle: Lambert GmbH

Köln. Kleine und filigrane Sofas sind modern. Auf der Internationalen Möbelmesse IMM Cologne in Köln (bis 24. Januar) hat zum Beispiel das Unternehmen Brühl seinen Sessel und einen Zweisitzer namens Muskat vorgestellt. Dünne Holzgestelle und hohe Beine lassen sie sehr schmal wirken.

Trotzdem muss man laut dem Unternehmen nicht auf Komfort verzichten: Neben bequemen Armlehnenpolster sorgen dafür schräge Sitz- und Rückenflächen.

Außerdem haben viele Sofas auf der Messe Ecken und Kanten statt wie zuletzt Rundungen. Modelle wie Thea von MDF Italia scheinen wie aus Legosteinen zusammengebaut, da sich mehrere rechteckige Teile deutlich abgrenzen. Und die Füße sind gut sichtbar. "Klar konturierte, kompakte Polsterformen schweben auf extrem dünnen Beinen oder Metallkufen und schräg angesetzten, auf der Spitze balancierten Füßen", beschreiben die Trendexperten von IMM-Veranstalter Koelnmesse die Entwicklung.

Auffällig ist auch: "Der Couchtisch ist total out", hat Ursula Geismann vom Verband der Deutschen Möbelindustrie beobachtet. Stattdessen stehen neben der Sitzgruppe im Wohnzimmer vermehrt viele kleine Beistelltische. Teils finden sich auch kleine Tischeinsätze direkt im Sofa. Oder es gibt Aufsätze, die bei Bedarf über das Polster gestellt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Finden Sie auf lvz-immo.de - dem Immobilienportal der LVZ - Ihre neue Wohnung in Leipzig! mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von LVZ.de ! mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr