Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kreditvertrag bis Jahresende prüfen

Immobilien Kreditvertrag bis Jahresende prüfen

Eine Immobilie zu finanzieren, bedeutet für die meisten die Aufnahme eines Kredits. Die Tilgungsraten sind dabei vertraglich festgelegt. In der Regel haben Kreditnehmer jedoch einmal im Jahr die Chance, eine Extra-Summe zurückzahlen. Und das kann sich für sie lohnen.

Voriger Artikel
Zustimmung zu Mieterhöhung löst kein Widerrufsrecht aus
Nächster Artikel
Kaminofen nachträglich einbauen: Was dabei zu beachten ist

Immobilienbesitzer sollten bei der Tilgung des Kredits am Ende des Jahres noch mal etwas nachlegen. Denn so sparen sie Zinsen in Höhe des Effektivzins.

Quelle: Andrea Warnecke

Berlin. Oft lohnt es sich, eine Immobilie schneller abzubezahlen. Wenn Kreditnehmer noch etwas Geld übrig haben, sollten sie daher ihren Darlehensvertrag überprüfen.

Unter Umständen können sie noch in diesem Jahr ihr Darlehen außerplanmäßig tilgen - und dadurch finanziell profitieren. "Denn mit jedem Euro, den sie in die Tilgung stecken, sparen sie Zinsen in Höhe des Effektivzins", erklärt Jörg Sahr von der Stiftung Warentest.

"Das lohnt sich besonders bei älteren Verträgen", sagt Sahr und nennt ein Beispiel: Vor fünf Jahren lag der Effektivzins noch bei rund vier Prozent. Zinsen in dieser Höhe könnten Sparer derzeit kaum erzielen. In Zeiten niedriger Zinsen ist es also in der Regel sinnvoll, zunächst Schulden abzubezahlen und erst dann zu sparen.

Meist können Kreditnehmer pro Jahr rund fünf Prozent der ursprünglichen Darlehenssumme außerplanmäßig tilgen. Je nach Vereinbarung mit dem Kreditgeber ist die Sondertilgung einmal pro Kalenderjahr oder einmal jährlich während des laufenden Vertragsjahres möglich.

In der Regel ist die Sondertilgung aber nicht auf das nächste Jahr übertragbar. Kreditnehmer sollten also noch vor Jahresende ihren Vertrag überprüfen, damit sie die Möglichkeit nicht verpassen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Finden Sie auf lvz-immo.de - dem Immobilienportal der LVZ - Ihre neue Wohnung in Leipzig! mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von LVZ.de ! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr