Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verjährungsfrist: Mängelanzeige bei Solaranlage

Immobilien Verjährungsfrist: Mängelanzeige bei Solaranlage

Ist die Photovoltaikanlage mit einem Haus fest verbunden oder nicht? Von dieser Frage hängt ab, wie lange der Besitzer gegenüber einer Baufirma Mängelansprüche geltend machen kann. Bis zu fünf Jahre ist dies möglich, entschieden die BGH-Richter in einem aktuellen Urteil.

Voriger Artikel
Angehörige als Mieter: Wie Eigentümer Steuer sparen können
Nächster Artikel
Achtung Gleichstrom: LEDs benötigen speziellen Dimmer

Eine Photovoltaikanlage auf dem Hausdach produziert Strom.

Quelle: Andrea Warnecke

Karlsruhe. Ist die Photovoltaikanlage fest mit dem Haus verbunden, gilt bei Mängeln eine Verjährungsfrist von fünf Jahren. Das geht aus einer Entscheidung hervor, die der Bundesgerichtshofs (BGH) veröffentlicht hat (Az.: VII ZR 348/13).

Im verhandelten Fall beauftragte die Klägerin 2004 eine Baufirma auf einer Tennishalle, die auf ihrem Grundstück steht, eine Solaranlage zu errichten. Die Frau rügte die Baufirma für eine zu geringe Leistung der Solaranlage. Sie verlangte eine Minderung von 25 Prozent der Nettovergütung. Dies verweigerte ihr die Baufirma. Mit der Begründung, die Forderungsansprüche seien verjährt. Das Landgericht Passau wies die Klage auf Minderung ab, das Berufungsgericht gab ihr statt. Dagegen ging die Firma in Revision.

Die BGH-Richter wiesen die Revision zurück. Nach ihrer Ansicht, sei in diesem Fall eine Verjährungsfrist von fünf Jahren gerechtfertigt. Der Grund: Die Solaranlage wurde auf dem Dach eingebaut und fest mit der Tennishalle verbunden. Somit entsprechen die Arbeiten einer Neuerrichtung des Gebäudes. Deshalb könnte die Klägerin länger gegenüber der Baufirma Ansprüche auf eine Nacherfüllung stellen.

Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch gilt bei Werksverträgen (Paragraf 634a) für die Herstellung, Wartung oder Veränderung einer Sache eine Verjährungsfrist von zwei Jahren. Handelt es sich hingegen um Bauwerke gelten fünf Jahre.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Finden Sie auf lvz-immo.de - dem Immobilienportal der LVZ - Ihre neue Wohnung in Leipzig! mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von LVZ.de ! mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schlösserland Sachsen - Schlösserausflug
    Schlösserland Sachsen

    Schlösser, Burgen & Gärten - Besuchen Sie das Schlösserland Sachsen und erleben Sie die Sächsische Geschichte in ihrer schönsten Form. Erfahren... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

  • Highfield Festival
    Highfield Festival

    Das war das Highfield-Festival 2015. Hier gibt's den Rückblick mit zahlreichen Fotos. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr